www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMEGA32_IQP500_GM862


Autor: Josef (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am Anfang war system mit Siemens C35i, die kann alarm (SMS (PDU)) von 4 
Eingange absenden, durch empfangene SMS 4 Ausgange regeln, 6 Temperatur 
Eingange und 2 Spanung Eingange messen und seinem stand uber SMS 
absenden, auch war protokolierung in EEprom.
Diese system habe ich erweitern um 4 IQP500 Kamera module und
Telit module GM862. So neben gleichzeitige Moglichkeit ist auch Bilder 
von
4 Kamera module zu FTP server in internet absenden moglich.
HW ist bastel von Komponenten, die habe ich nach Hause versuchen, d.h. 
keinen optimale loesung. Software ist in BASCOM AVR geschreiben.
Ales gebe ich als GNU.
Wenn ist jemand fur solcher Anwendung interessiert, kann das 
warscheinlich einige Inspiration geben.
Mogliche erweiterungen - ATMEGA 128 verwenden ==> einfachste HW.
SD Karte fur Bilder verwenden. Alarm Bilder absendung.
Besseren temperatur sensor (I2C) > einfachste HW.
Ethernet werbindung .......
Wiel Spass

Autor: Niels Keller (niels-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Josef,

Du bist ja mehr oder weniger der Urvater der IQP Geschichte... Vielen 
Dank für Deinen Beitrag auf 
http://pandatron.cz/?169&kamera_s_jpg_kompresi

Ich hatte jetzt mal Zeit Deinen Code genauer zu studieren. Sehr schön 
geschrieben! Die Idee mit dem GPRS finde ich grandios. Vor allem Deinen 
eigenen FTP dafür zu verwenden ist sehr gut gelöst. Schade, dass Du das 
Passwort im Quelltext geändert hast, ich hätte mir gerne mal Deine 
bisherigen Bilder angeschaut ;-)

Da Du ja in Tschechien wohnst und mit der Materie arbeitest, habe ich 
mal einige mehr oder weniger OFFTOPIC Fragen:

1) Wie verhalten sich in CZ die Kosten für GPRS? Hier kostet ein MB rund 
0,25 €.

2) Du schreibst:
> Am Anfang war system mit Siemens C35i
Wie verhält es sich da mit den Kosten fürs CSD, oder hattest Du es 
auschließlich über SMS gelöst und die Bilder dann später abgeholt?

Ansonsten würde es mich noch interessieren, wie Du das Energiemanagement 
der Kamera gelöst hast, also mit AKKUs oder mit Netzanschluss und 
wieviel die Gesamtanlage dann an Leistung verbraucht?

Warum sind 4 Kameras angeschlossen? Hat das einen tieferen Sinn? Warum 
nicht einfach eine Schrittmotor und dann eine Kamera rotieren lassen?

Grüße
Niels

Autor: Josef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hollo,
mit http://pandatron.cz/?169&kamera_s_jpg_kompresi
habe ich nichts zu tun.
In Tschechien gibt es Dateiubertragung cca 0,05 Kc
pro KByte ( 0,2 Eurocent )
Am Anfang war alarm system (ohne Kamera) mit C35.
4 Kameras ist erweiterung die habe ich nachbasteln.
Alles wartet Familienhaus, dazu 4 Kameras (cca
15m von Zentrale), dafur ist auch anbindung so
komplizier ( schutz gegen statische Spanung ).
Kamera ist in Ruhestand ausgeschaltet. Nur bei
Bilderanspruch ist eingeschaltet und initializiert.
Versorgung ist von Netz , gegen Abfal ist
Autobaterie ( 1 Woche ?).
Josef

Autor: Niels Keller (niels-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Josef schrieb:
> mit http://pandatron.cz/?169&kamera_s_jpg_kompresi
> habe ich nichts zu tun.

Oh, dann habe ich das wohl verwechselt...

Ich habe meine Anlage auf Gelakkus umgestellt - die haben nicht so ein 
großes Gefahrenpotential in Bezug auf Umkippen und Auslaufen. Ansonsten 
verstehe ich nun auch warum Du vier Kameras nimmst - ich dachte Du 
hättest eine Wetterstation gebaut, die ein Panormabild macht.

Noch einige Optimierungsvorschläge:
Du verwendest beim Aufnehmen eines Bildes feste Strings und fragsts 
diese in Bezug auf einen statischen (!) Inhalt ab:
T = "AT^SACD=2," + Chr(34) + "17" + Chr(34)                 'AT^SACD=2,"17"
If S = T Then : Goto Sendok : End If
Das habe ich bei mir umgestellt, da es nicht immer sauber funktioniert. 
Als Abhilfe könntest Du einfach den Inhalt nehmen (also nach CHR(13)) 
und dann verwerfen. Das klappt bei mir immer fehlerfrei.

Vielleicht auch noch ein kleines Script einbauen um die Kameras über 
eine empfangene SMS abzufragen (vgl. 
Beitrag "GSM GPS - Tracker")

Ansonsten habe ich aber keine nennenswerten Probleme im Code feststellen 
können. Viele Grüße Niels

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.