www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software CAD Programm für Lichtberechnungen


Autor: André Wippich (sefiroth)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Für die Diplomarbeit eines Freundes bin ich gerade auf der Suche nach 
einem Programm, dass Lichtreflexionen und -brechungen berechnen kann. 
Hat vielleicht jemand so etwas schonmal gesehen? Oder eine Idee wie man 
das machen könnte?

In dem Programm müsste man in der Lage sein einen Lichtkörper zu 
zeichnen (2D genügt) oder diesen aus Konstruktionsdaten (z.B. DXF) zu 
importieren. Dann müsste man eine oder mehrere Lichtquellen mit 
definiertem Abstrahlwinkel ausserhalb des Lichtkörpers setzen können. 
Die Aufgabe des Programms wäre es dann, den Verlauf der abgestrahlten 
"Lichtlinien" der Lichtquelle durch den Lichtkörper darzustellen. Am 
besten auswählbar ob nur eine Line oder gleich ein ganzes Bündel 
dargestellt wird.

Hintergrund ist der, dass im Rahmen der Diplomarbeit (Plexi-)Glaskörper 
gebaut werden müssen, die das Licht von LEDs umlenken sollen. Mittels 
eines Programms wie oben beschrieben könnten wir dann schon im Vorfeld 
testen, ob das Licht innerhalb des Plexiglas-Körpers so reflektiert 
wird, dass es gleichmäßig an dessen Austrittsfläche abgestrahlt wird 
oder ob es zu Schatten/Punktbildungen kommt.

Das Programm muss keine Freeware sein!

Vielen Dank schonmal für's Lesen! Meine Suchen haben mich bisher immer 
nur zu 3D-Renderingprogrammen geführt - aber ich kann nicht einschätzen 
ob sich die dafür eignen. Die Beispiele auf diesen Seiten waren immer 
Vollgrafik-Renderings von Landschaften ect... ;-)

Gruß,
André

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon die üblichen Verdächtigen abgesucht?
http://freshmeat.net/search?q=optics&submit=Search

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm alle Raytacer machen das was du willst... (Licht strahl für strahl 
berechnen inkl. spiegelungen/reflexionen)

http://de.wikipedia.org/wiki/Blender_%28Software%29 ist eine freie 
Variante

Autor: firutin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal da
http://optis-world.com/

die haben zwar auch "nur" 3D Programme.
Sind aber alles welche, die sich direkt in ein 3D-CAD integrieren 
lassen.

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder 'Fred' von Laser2000: http://www.laser2000.de/index.php?id=366458

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.