www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen 2 Fragen zu Eagle


Autor: Ali Kante (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Kann man in Eagle alle gleich Bauelemente auf einen Schalg durch
   andere ersetzen? Beispiel: Alle Widerstände mit Bauform 1207/10
   duch solche mit 1207/12 oder geht das nur "von Hand" Bauelement
   für Bauelement?

2. Ich habe aus dem Netz eine .sch und dazugehörige .brd-Datei geladen,
   die aber jede Menge Warnungen erzeugt, daß Pins sich überlappen.
   Beispiel: "Pin überlappt Wire an Position 1.12.14"
   Gibt es eine Möglichkeit, sich die betreffenden Stellen anzeigen
   zu lassen, ohne die Position immer aus der Warnungsliste abzulesen
   und mit der Maus dorthin zu fahren, um es zu korrigieren?

Gruß Ali Kante

Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ali Kante schrieb:
> 2. Ich habe aus dem Netz eine .sch und dazugehörige .brd-Datei geladen,
>    die aber jede Menge Warnungen erzeugt, daß Pins sich überlappen.
>    Beispiel: "Pin überlappt Wire an Position 1.12.14"
>    Gibt es eine Möglichkeit, sich die betreffenden Stellen anzeigen
>    zu lassen, ohne die Position immer aus der Warnungsliste abzulesen
>    und mit der Maus dorthin zu fahren, um es zu korrigieren?

Führe einfach einen ERC aus, setze den Haken "zentrieren" und klicke auf 
die Fehler.

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuch mal ein Doppelklick auf den Fehlertext. Dan sollte Eagle die 
Stelle anzeigen.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann man in Eagle alle gleich Bauelemente auf einen Schalg durch
> andere ersetzen? Beispiel: Alle Widerstände mit Bauform 1207/10
> duch solche mit 1207/12 oder geht das nur "von Hand" Bauelement
> für Bauelement?
In 4.xx ging das, indem man alle Bauteile markiert bzw.gruppiert hat, 
und dann in die Kommandozeit "ch pack '0207/10'" (ohne doppelte 
Anführungszeichen) getippt hat (ch = change, pack = package, 0207/10 = 
Wunschgehäuse). Enter drücken, und mit rechter Maustaste (für Gruppe) 
durchführen.

Ralf

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Versuch mal ein Doppelklick auf den Fehlertext. Dan sollte Eagle die
> Stelle anzeigen.
Aber erst seit 5.xx, oder? Mein 4.xx kann das glaub ich nicht =)

Ralf

Autor: Da I (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war der DRC, wo man direkt an die Stelle kommt.
ERC ist ja "nur" ne einfache Text-Liste.

Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also im 5er Eagle sieht die ERC Liste genauso aus wie das DRC im Board 
(incl. Zentrierung und Pfeil auf Bauteil, usw..)
Da braucht man nur das erste markieren, und kann dann mit Cursor-Down 
alle Fehler durch-scrollen und sieht immer schön markiert/zentriert den 
Bereich wo der Fehlera auftritt.

War das nicht auch schon in der 4er Version so?

Autor: Ali Kante (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten. Es ist Eagle 4.15.
1. Das Ändern der Package(n) funktioniert.
2. ERC liefert hier aber nur eine
    einfache Textdatei, das klappt leider nicht, wie ich dachte.

Dann werde ich mir einmal die Version 5.xx herunterladen. Da die Platine
klein ist, müßte die Demo-Version ausreichen.

Gruß Ali Kante

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ali Kante schrieb:
> Danke für die Antworten. Es ist Eagle 4.15.

Update mal, 5.6 ist deutlich benutzbarer...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.