www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Vergleich i-con und i-con nano


Autor: Andre R. (ryan87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich überlege mir zur Zeit meine erste Lötstation zu kaufen. Momentan 
stehen die i-Con 1 und i-Con nano zur Auswahl.
Ich brauche das Gerät nur zu Hobby-Zwecken. Wichtig ist das ich damit 
gut SMD löten kann und auch größere Masseflächen problemlos und schnell 
aufheizen.

Bei Reichelt kostet die i-Con 350€ und die nano 210€. Da der 
Preisunterschied schon deutlich ist, wollte ich mal fragen ob ihr 
Erfahrung mit der nano habt oder ein Vergleich machen könnt. Reicht die 
nano für meine Zwecke?

Gruß
Andre

Autor: nicht "Gast" (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da scheint sich ja einiges getan zu haben in den letzten monaten, die 
icon hat doch im sommer noch 100€ mehr gekostet, jetz gibts noch ne icon 
nano und von weller gibts auch neue stationen, is irgendwie alles an mir 
vorbeigegangen... naja das teil is so neu dass es wohl noch keiner hat 
und erfahrungen dürften da noch nich viele vorhanden sein..

Autor: nicht "Gast" (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte vor kurzem die Gelegeheit die i-CON nano zu testen. Das Ding 
ist echt geil.

Autor: Andre R. (ryan87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst du deine Erfahrungen etwas näher beschreiben?

Ich habe gesehen das die i-Con nano eine Leistung von ca. 60W hat (i-Con 
1, 80W). Reicht das für meine Vorhaben (s.o.)?

Autor: nicht "Gast" (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, die zu Verfügung gestellte Leistung muss ja in Wärme umgesetzt und 
über die Lötspitze auf die Lötstelle übertragen werden können.
Das ist hier wohl sehr gut gelungen. Jedenfalls konnte ich große 
Leistungshalbleiter auf einem Multilayerboard mit einer 5mm 
Klingenspitze problemlos problemlso und schnell löten. (bleifrei Lot)
Echt erstaunlich. Damit kann man m.E. richtig professionell arbeiten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.