www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannungstrenner für HF Signal?


Autor: Ullrich Schäfer (stigi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe ein Rechteck Signal mit 5V (erzeugt am digital pin eines 
mikrocontrollers)
Ich würde es gern auf 1V reduzieren und habe dafür schon einen 
Spannungsteiler auf Widerstandsbasis probiert. Das Signal kam mir 
dannach aber sehr verzerrt vor.

Habt Ihr nen Tip, was sich hier für eine Schaltung anbietet?

Vielen Dank
Ullrich

Autor: PeterL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenns ein µController ist, wirds wohl kaum HF sein.
Um welche Frequenz gehts denn?

Autor: Ullrich Schäfer (stigi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist HF der falsche Ausdruck.. Sorry.
Kann es trotzdem sein, dass der Spannungsteiler das Signal verzerrt? 
Weil so ganz mit meinen Vorstellungen decken tuen sich meine Ergebnisse 
nicht :(

Autor: öhm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenns ein µController ist, wirds wohl kaum HF sein.

Du hast Ahnung [ ].

Autor: Michael Lenz (hochbett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ulrich,

> Vielleicht ist HF der falsche Ausdruck.. Sorry.
> Kann es trotzdem sein, dass der Spannungsteiler das Signal verzerrt?
Wenn die Widerstände zu klein sind: ja.
Ein µC kann typischerweise maximal 20-40mA liefern. Wie groß sind denn 
die Widerstände?

Gruß,
 Michael

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Strom beachten wie schon geschrieben wurde. Ansonsten 
Frequenzgangkorrektur.

Kondensatoren parallel zu den beiden Widerständen. Das Verhältnis der Cs 
muß umgekehrt proportional zu den Widerständen sein. R2/R1=C1/C2.
Sollte die weitere Schaltung bereits Kapazitiv sein genügt ein passender 
C parallel zum größeren Widerstand.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.