www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IC Lade-Steuerung für NiMH oder NiCd


Autor: Sonic Green (vegasun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte meinen Haarschneidegrät von Pana bisi tunen :D und zwar staat 
des einen Akku der vorhanden ist und nicht al zu lange hält, durch

2 x Ni-MH AA 1700mAh parallelgeschaltet einbauen, diese sollen auch 
Fast-Charge fähig sein. "Varta professional Phone Power"

Und zusätlich wollte ich staat 2 Netzteile (1x für Haarschneider, 1x für 
Rasierer), nur eins für beide nutzen.
Der Haarscheider hat 1,2V DC 1A und das vom Rasierer 3,6V DC 1A)



Problem 1) Habe durch googeln und suchen 2 ICs gefunden sind aber viel 
zu teuer (MAX712 ~7€ und LTC4011 ~ 7€ ) für das Vorhaben.

Gibt es nicht da was günstigeres für meinen Projekt ???



Problem 2) Der Haarschenider müsste auch beim Laden benutzbar sein. Und 
schnell aufladung wäre nicht schlecht 2~3std ?



Ich bin für jeden kleinen tip dankbar, aus Mangel an Hardwarekenntnisse 
in bezug auf "was es alles auf dem Markt gibt" weiss ich gantint wo ich 
anfangen soll.

Autor: R. W. (quakeman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass dir von dem MAX oder LTC einfach Samples schicken. Das klappt recht 
problemlos bei den beiden Firmen. ;)

Autor: Gast6535264 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn 7 EUR "viel zu teuer" sind, dann bleibt nur Schere.

Gast

Autor: Sonic Green (vegasun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es geht so bischen ums Prinzip ;) nicht nur ums Geld.

Ich meine sonst kann mir gleich für 100 € oder alles fertig kaufen.

Aber ich will basteln und das kosteneffizient : )


Wie macht man sowas mit Sample schicken lassen ??

Autor: R. W. (quakeman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach auf die Herstellerwebseite gehen, sich einen kostenlosen Account 
dort erstellen und dann die Samples per Webformular anfordern. Das ist 
nicht sehr schwer und ich denke, daß wirst du schon hinbekommen. :)

Ich habe mir selber vor kurzem erst Samples des MAX712 schicken lassen, 
weil ich eine alten Akkuschrauber auf NiMh Akkus umgebaut habe und ein 
Ladegerät dafür noch bauen will.

Ciao,
     Rainer

Autor: Sonic Green (vegasun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cool :D

Hoffentlich schicken die mir auch was :P dann wäre das Kostenporblem 
solved.

Hab mich schon bei LT registriert.

Wie lange hat es bei dir gedauert ? (bei MAX)

Autor: R. W. (quakeman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist leider sehr unterschiedlich. Einmal kamen die Samples schon nach 
~1 Woche und einmal hat es fast 6 Wochen gedauert. Als es solange 
gedauert hatte lag das Päkchen erst mal ewig beim Zoll, bis die es 
vermutlich für unbedenklich gehalten haben und es mir zugestellt wurde.

Autor: Sonic Green (vegasun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okey mal schauen ob ich was den bekomme :D

Wie mach ich den am besten die umwandlung von 3,6V zu 1,2V ? 
Spannungsregler ?

Autor: R. W. (quakeman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sonic Green schrieb:
> Wie mach ich den am besten die umwandlung von 3,6V zu 1,2V ?
> Spannungsregler ?
Du kannst einen einfachen Linearregler oder einen Step-Down Wandler 
benutzen. Das kommt ganz auf dich an. ;)

Autor: Sonic Green (vegasun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fox Mulder schrieb:
> Du kannst einen einfachen Linearregler oder einen Step-Down Wandler
> benutzen. Das kommt ganz auf dich an. ;)

Also vom hören her, weis ich das ein Step-Down Wandler höre effizienz 
hat gegenüber einem Linearen der Verlustleistung in hitze umwandelt.

Spontan eine empfehlung bei Srep-down Wandlern ??? (bei den Linearen 
kenn ich LM317-350)

Autor: Sonic Green (vegasun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder soll ich einfach einen LM317 in minimal Ausführung bauen ?

Der Motor des Haarschneiders zieht ca. 200mA in leerlauf. bei 1,2V.

nach dieser Schaltung:
http://www.modding-faq.de/index.php?artid=502

Autor: Sonic Green (vegasun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Coool die LTC4011 sind heute gekommen :D

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Es geht so bischen ums Prinzip ;)

Dann kauf halt nicht bei Conrad

> nicht nur ums Geld

Na dann kannste doch da kaufen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.