www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK500: Warum Transistor vor LEDs?


Autor: Denny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich verstehe nicht ganz den Sinn der LED-Ansteuerung auf dem STK500.
Warum wird der Transistor dazwischen geschaltet?
Kann man die LED und den Widerstand nicht direkt von +5V auf den Ausgang 
legen?

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ziehen alle LEDs zusammen zuviel Strom für einen Port. 
Außerdem belastet man dadurch nicht den AVR mit fließenden Strömen 
(sondern nur die Spannungsversorgung des STK500) und hat somit mehr 
"Reserve" für weitere Anwendungen.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieviel Strom zieht so eine LED? 10mA? 20mA? An einem Port also schonmal 
das Ganze mal acht.  Und wieviel kann ein µC? Also viel ist es nicht und 
man möchte vielleicht ein wenig mehr als nur LEDs ansteuern ;)

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube das hat den sinn, dass die leds immer gleich stark leuchten, 
unabhaengig von der betriebsspannung des uCS.

lg robert

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich glaube das hat den sinn, dass die leds immer gleich stark leuchten,
>unabhaengig von der betriebsspannung des uCS.

Das ist sogar richtig geglaubt.
Die Controller können im STK500 mit unterschiedlichen Spannungen 
betrieben werden, um deren Funktion im Zielsystem simulieren zu können. 
An den Port-Steckern liegt dann auch die eingestellte VTG (im AVRStudio 
einstellbar im Reiter "Board") an, um auch Peripherie-Schaltungen 
entsprechend zu betreiben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.