www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Eleketronische Bauteile testen


Autor: panto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen !

Ich möchte mir eine Art Board erstellen auf denen ich Eigenschaften von 
Elektrischen Bauteilen praktisch nachvollziehen möchte , sprich diese 
Anschliessen und schauen was passiert , hat einer von euch eine ahnung 
wie man das Umsetzen könnte bzw. was ich dafür brauch ???

Also das Board soll dazu dienen mir die Elektotechnik praktisch näher zu 
bringen ^^

Autor: karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Breadboard
Bauteile
Netzteil
Messgeräte

Autor: Ganymed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir mal das hier an.

Lernpaket Einstieg in die Elektronik
Franzis-Verlag

Autor: Burkhard Kainka
ISBN: 978-3-7723-4504-3 4504 9783772345043
Lieferumfang: CD-ROM, 1 Fachbuch, 1 Elektro-Software, 20 Bauteile
Preis: 24,95 EUR

Autor: panto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
okay soweit zugut ^^ sollt ich mit evtl. ein holzbreit nehmen mir kleine 
metall nippel oder sowas wo man kabel befestigen kann drauf 
festmontieren und halt dann 2 für gnd und plus pol ?

Autor: Ganymed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Deutschkurs bei der VHS
währe auch nicht schlecht.

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fertig kaufen ist da sicherlich nicht die schlechteste Wahl. Die Teile 
gibt es auch recht günstig, so dass man noch nicht einmal auf seine 
Zigaretten verzichten muss (bin Nichtraucher!).

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> was ich dafür brauch ???
Nimm ein Steckbrett für 5 Euro,
dazu ein Labornetzteil (am besten mit 2 unabhängigen Ausgängen),
dazu ein Multimeter,
und am besten ein Oszilloskop,
und dann noch eine gute Tüte voll Bauteilen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganymed schrieb:
> Ein Deutschkurs bei der VHS währe auch nicht schlecht.
Das wäre anzunehmen ;-)

Autor: panto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sry is früh am morgen und den text oben musst ic zwischenzeitig mal 
korrigieren , hab wohl zuviel bzw. zuwenig gelöscht ^^

Autor: panto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja kann man auf so nen fertigbaukasten später nen  mikro controller 
oder nen ic draufsetzen ??? ich muss lernen alles mögliche anzusteuern 
wie z.b. LCD über ne controller ^^ das in assembler zu schreiben ist 
kein ding aber den stromkries dazu aufbauen etc. , da fehlt mir echt die 
Praxis.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.