www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bootloader Atmeg8515


Autor: Chris S. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Vielleicht kann mir hier jemand einbischen behilflich sein. Hab schon
im google gesucht leider erfolglos.
Mein Problem:

Ich probier ein Bootloader in mein Atmega8515 zu schreiben.
=>In C  mit dem GNU-CCompiler und einem STK500 board(STK500 um den
Bootloader auf den µC zu laden;=> später
PC=>rs232-schnittstelle=>testplatine mit ATmega8515 drauf).
Da ich leider keine passende Software gefunden habe, habe ich probiert
eine fertige Bootsoftware für den ATmega8 aus der Seite:

http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/#avrprog_boot (AVRPROG
compatible bootloader for ATMEL ATmega Controllers)

für mein Atmega8515 umzuändern. Aber leider erfolglos. Compalieren
geht, aber der AVRPROG erkennt nicht immer die Platine(Testplatine) und
ich kann in den Anwendungsbereich kein Programm über den PC auf die
Platine runterladen.
Im Anhang befindet sich das veränderte Programm.
Ich wäre sehr dankbar wenn mir da jemand einen Tipp geben könnte oder
einen anderen Vorschlag, wie ich den Bootloader mit GNU-CC realisieren
kann.

mfg

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm, mit 16MHz hab' ich den Loader nie ausprobiert. device-code und
signature schauen aber o.k. aus. "Eigentlich" sollte es keine
"prinzipiellen" Probleme bei hohem Takt geben. Was heisst "nicht
immer" genau? Testweise einfach mal mit geringerer Frequenz versuchen.
Habe selbst keinen mega8515, aber werde bei Gelegentheit den mega8 auf
16MHz "hochtreiben".

Autor: Chris S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm hab mein Takt mal runtergeschalten auf 10 mhz, aber leider kommt
die ersten 3-4 mal immernoch die Meldung "no supported Board found
AVRProg version 1.37" bis er mal den Board erkennt. Und wenn ich im
AVRProg dann bin kann ich leider nix in den Flash laden geschweige den
irgendetwas lesen?!?


Hmmmm theoretisch müsste doch mein Bootloader auch mit MEGALOAD
funktionieren?!?
Wenn ich ein Bootprogramm(GNU-CCompaliert) in mein Controller geladen
habe, sollte es doch Megaload erkennen!?=> aber leider fehlanzeige

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.