www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik can-Bu sendet nicht


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein Problem, ich bin noch recht neu auf dem Gebiet CAN-Bus und 
wollte nun meine erste Schaltung aufbauen. Ich habe folgende Schaltung 
verwendet: http://www.kreatives-chaos.com/artikel/can-testboard
Hab auch das dort erhältliche Testprogramm auf meine 2 Atmega8 
aufgespielt doch leider funktioniert weder der Loopback-Modus richtig 
noch das anschließende Senden.
Der MCP2515 wird aber richtig initialisiert. Der Loopback-Modus 
funkioniert nur wenn ich in der Initialisierungsroutine den 
Loopbackmodus aktiviere im Main Programm geht es nicht mehr und die 
eigendliche Senderoutine scheint auch nichts zu senden.
Kann mir vielleicht jemand von euch bei diesem Problem helfen?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hab jetzt ein paar neue Erkentnisse über meinen Fehler und zwar 
funktioniert die Kommunikation wenn ich die beiden MCP2515 direkt 
miteinander verbinde,
wsobald ich aber die MCP2551 dazwischen hänge ist funkstille es wird 
also nicts mehr übertragen. Wo könnte denn der Fehler liegen? Der 
Anschluss der beiden MCP2551 ist ja sehr simpel kann mir nicht 
vorstellen das ich dort etwas falsch angeschlossen habe. Hat jemand von 
euch eine Idee?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abschluss vergessen?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab beide Seiten mit 120 Ohm-Widerständen Terminiert.
Den RS-Anschluss habe ich jewels an GND gechlossen.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann wird irgendwas an deiner Hardware oder Verbindung falsch sein. Mehr 
darüber lässt sich nur mit gut polierter Glaskugel sagen.

Was sagen denn die Error-Register?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe gerade herausgefunden das der Loopback-Modus funktioniert sobald 
ich die RXCAN-Leitung vom MCP2515 abziehen. Was jemand woran das liegt?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Error-Rigister sind alle Null sowohl beim Sender als auch beim 
Empfänger. Hab jetzt noch mal die beiden MCP 2551 gegen neue getauscht 
doch leider genau das gleiche Problem. Wenn sie weglasse funktioniert es 
perfekt.
Weiß echt nicht mehr weiter!?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe jetzt herausgefunden das der TXCAN-Pin des MCP2515 sofort auf Low 
gezogen wird sobald ich ihn an den MCP2551 anschließe und diese ja 
dadurch dann den Can-Bus abschaltet, doch was ist die Ursache dafür das 
der TXCAN-Pin aud Low Pegel gezogen wird?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- Falsch angeschlossen.
- Der MCP2551 kriegt keinen Strom.

Beim Stichwort Glaskugel hat's nicht geklingelt? Solange du nicht mit 
was Bildhaften aufkreuzt läuft das auf Allgemeinplätze unsererseits oder 
Selbstgespräche deinerseits raus.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab nen Fehler gefunden und zwar habe ich bei den beiden MCP2551 jewels 
die Versorgungsspannung vertauscht. Sie escheinen aber noch zu 
funktionieren also am Ausgang ist eine Spannung zu messen und diese 
haben auch eine Differenz zueinander allerdings funktioniert das senden 
und empfangen trotzdem nicht. Ob die beiden vielleicht doch kautt sind?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.