www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 7-segment ansteuern


Autor: tubbu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich überlege mir schon länger was wohl die beste Möglichkeit ist
7-Segment Anzeigen anzusteuern.

Möglichkeit 1:
Schieberegister, wenn nötig mit Treiber, wenn Nötig mit Widerständen
Ist natürlich mit großem Aufwand verbunden.
Ausser es gäbe Schieberegister, die gerade so 20mA Stromquellen haben,
das wär natürlich ideal.
in einem anderen Thread hab ich sowas gefunden:
http://www.st.com/stonline/books/ascii/docs/10155.htm

Jetzt die erste Frage: Wenn Schieberegister, dann die Schieberegister
hintereinender (alo wenn man jetzt mehrere 7S Anzeigen hat), oder die
Datenleitung zusammenschalten und für jedes Register nen eigenen
ClockPin??

Möglichkeit 2:

Ein I2C-7-Segemnt Treiber
Ich denk mal, dass es sowas gibt, das wär natürlich ideal, aber welcher
Ic ist gut?
welcher billig?



Vielleicht gibts ja noch mehr Möglichkeiten...
Wie macht ihr das?

Danke für eure Antworten

Tubbu

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gabs vor ein paar Tagen einen Thread, wo jemand schöne Lösungen mit
einem AVR-Controller vorgestellt hat. Ein AVR nur für die LED-Steuerung,
den man in jedem Projekt dann wiederverwenden kann. Und ab 1,30 Euro
bekommt man diese Teile ja schon.

Kommunikation dann z.B. über I2C.

Winfried

Autor: Kupfer Michi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... eine witzige minimal Lösung für AVR ISP Pins

http://elm-chan.org/docs/avr/avrisp.html

Autor: mega (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Schaltung findest du auch hier
http://www.robotikhardware.de/anzeigen.html

Autor: Herby01 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi..
Schau doch mal in Elektor 3/2004 (Frequenzmesser)
Hier ist eine Multiplexanzeige realisiert. Ich habe das Ding
aufgebaut, und finde es funzt gut. mit der Pinbelegung hält es sich
auch in Grenzen, und wenn mann das Programm braucht, im entspr.
Download nachschauen.

Herbert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.