www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Farnell (Privat nich student )


Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ivh weiß das thema gibt es schon öffters aber die sind schon paar monate 
her

Kann man bei farnell als privatkunde bestellen ( privat )

weil da steht ja das :

*     Firma

danke im vorraus :)

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein kann man nicht

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wenn ich dann einfach schreibe das ich student bin was dann
???

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du kannst bei www.hbe-shop.de kaufen, die führen das gesamte 
Farnell-Sortiment.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann, nur eben um's Eck: http://www.hbe-shop.de/

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrick Johnsen schrieb:
> und wenn ich dann einfach schreibe das ich student bin was dann

dann möchten sie deine Imatrikulationsbescheinigung sehen.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja aber da gibt es nicht alle sachen also bzw. die sachen die ich 
brauche

aber vielen dank für die superschnellen antworten :)

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrick Johnsen schrieb:
> ja aber da gibt es nicht alle sachen also bzw. die sachen die ich
> brauche
>
> aber vielen dank für die superschnellen antworten :)

gib die farnell art nr ein und gut...

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gegenenfalls dort per Mail anfragen. Der Katalog hinkt viele Wochen 
hinterher, die Preise dementsprechend oft auch.

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
denken Sie das ich das nicht schon vorher versucht habe :D

Autor: Fenki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss nicht, ob die es auf der Website fuer Deutschland anders 
machen, aber hier in der Schweiz habe ich mich privat angemeldet.
Die wollen dafuer halt Vorkasse, am liebsten eine Kreditkarte, und etwa 
10 Euro Versandkosten. Aber sonst ist gut.
Die Deutsche Seite zum Erstellen eines Accounts sieht gleich aus, wie 
die Schweizer. Bei der "vorrangigen Taetigkeit" einfach "Privat/Bastler" 
auswaehlen... Sollte so funktionieren :-)

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zu prx : ja welchen katalog zu farnell.de oder hbe-shop.de ??

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber firma * steht immer noch da und man muss da irgendwie vorbei aber 
wie ??

Autor: Gas t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schreibst halt privat hin.

Wenn sie dir nichts schicken wollen, dann schicken sie nichts und wenn 
doch, na dann ist es doch super.

Autor: Fenki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim ir sieht die Seite aus wie im Anhang... In meinen persoenlichen 
Einstellungen steht "Firma/Name" - da habe ich einfach Vor- und Nachname 
eingetragen.
Mit dem Kundendienst hatte ich auch schon telefonischen Kontakt - die 
haben sich da nicht beschwert :-)

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrick Johnsen schrieb:

> zu prx : ja welchen katalog zu farnell.de oder hbe-shop.de ??

Laut deren Aussage verkauft HBE das Farnell-Programm zu Farnell-Preisen, 
wie komplett weiss ich nicht, aber das erfolgt nicht per 
Online-Durchgriff auf die Farnell-Daten sondern der Katalog wird nur 
alle Monate oder so aktualisiert.

Wird also am einfachsten sein, dort mit der Farnell-Nummer schlicht und 
einfach anzufragen.

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gut werde der sache nachgehen .

zu Fenki

Beim ir sieht die Seite aus wie im Anhang... In meinen persoenlichen
Einstellungen steht "Firma/Name" - da habe ich einfach Vor- und Nachname
eingetragen.
Mit dem Kundendienst hatte ich auch schon telefonischen Kontakt - die
haben sich da nicht beschwert :-)

bei dem stritt danach steht aber als erstes Firma  *

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HBE verkauft das komplette Farnell-Programm, falls nicht im Shop 
vorhanden reicht es die Farnell-Nummer anzugeben.
Die Preise sind die gleichen wie bei Farnell, nur eben Brutto.
Kurioserweise ist der Mindestbestellwert Netto angegeben...

Autor: Fenki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gib bei Firma einfach Vor- und Nachnamen an. Das zweite Feld "z.H." 
bleibt dann frei.
SOnst haette ich keine Idee mehr, sorry.

Autor: Jens PICler (picler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie einige Vorposter schon schrieben, liefert HBE das gesamte 
Farnell-Sortiment. Die Preise sind die gleichen (inkl. MwST.) und die 
Lieferzeit ist sehr gut, wenn man bedenkt, dass die es auch erst bei 
Farnell bestellen. Allerdings habe ich schon mehrfach einen Artikel 
nicht in deren Onlineshop gefunden, doch da reichte eine Mail an den 
Herrn Selke.

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok wegen dem katalog werde ich gucken wir machen ein beispiel das ist 
ein miniatur schiebeschalter gibt das bei farnell ein da kommt der 
schalter bei dem hbe-chop nicht :

1348138

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nochmal zu fenki da steht nicht Name/Firma  sondern nur Firma

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der HBE-Startseite steht in attraktivem rot geschrieben:

"Abgekündigte und neue Produkte des Farnell-Sortiments sind in unserem 
Shop nicht mehr oder noch nicht enthalten. Sollten Sie deshalb einmal 
einen Artikel nicht finden, können wir diesen dennoch über FARNELL 
direkt beziehen. In diesem Fall stehen wir Ihnen telefonisch unter
0 30 / 447 151 81 oder per Mail: info@hbe-shop.de zur Verfügung."

Allerdings auch in grün das sie grade Betriebsurlaub machen.

Btw, Farnell-Seite zu dem Schalter:
"Verfügbare Menge: 3   Mindestbestellmenge: 5" ;)

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hey vielen DANK an alle aber da steht dann ja das der artikel nicht 
vorhanden ist wie kann man den dann in den warenkorb tun ??

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herrgott, kauf dir ein Telefon und ruf die Nummer an: 0 30 / 447 151 81
Aber erst ab 4.1, dann sind die wieder ausm Urlaub da.

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich geh lieber auf nummer sicher :D

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bist du zufällig im Besitz einer solchen Apparatur:
http://www.jwlo.ch/humor/black-humor/revolver.jpg

Autor: Patrick Johnsen (piti17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du denkst das du lustig  bist bist du der einzige

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abwarten. Sollen wir in der Zwischenzeit nachzählen wie oft dir gesagt 
wurde das man da alles aus dem Farnell-Shop kriegt und wie man das 
anstellt?

Autor: Gast123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Bist du zufällig im Besitz einer solchen Apparatur:
>http://www.jwlo.ch/humor/black-humor/revolver.jpg

Find ich gut...und nur 1x gebraucht =)

Autor: Artur H. (hohoho)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine andere Frage von mir betreffend Farnell und bestellen als Student:
Ist es wichtig, was man studiert, oder muss man nur Student sein, um 
bestellen zu können ? ( Bin Mathestudent ).

Gruß,
Artur

Autor: Jens PICler (picler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Artur H. schrieb:
> ( Bin Mathestudent ).

Das langt doch. Die wollen nur per Fax oder Email die Bescheinigung 
sehen, das du wirklich studierst.

Autor: Claudio H. (hedie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leute....

Macht euch bei farnell einfach nen account... beim Feld wo nur Firma 
Steht tragt ihr euren eigenen Vor und nachnamen ein...

Das zeug wird elektronisch verarbeitet und wird so wies dort steht aufs 
etikett gedruckt...

Das interessiert bei Farnell niemand ob ihr ne firma habt oder nicht...

Das mache ich schon eeewig so... klappt ohne jegliche probleme... hab 
sogar schon ein paar mal mit dem kundendienst telefoniert.. die haben 
nicht einmal was erwähnt...

Frohes neujahr allen noch :)

Autor: gOOgle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In das Feld Firma schreibt man am Besten --- oder ... oder 
3xLeerzeichen.
Trägst Du deinen Namen oder eine ähnliche Bezeichnung ein, kann Farnell 
davon ausgehen, dass Du eine Firma besitzt das giltet dann auch bei 
Rechtsstreits.

Autor: Gast1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Trägst Du deinen Namen oder eine ähnliche Bezeichnung ein, kann Farnell
>davon ausgehen, dass Du eine Firma besitzt das giltet dann auch bei
>Rechtsstreits.

Bei allen Geschaeften mit Farnell gelten die AGB. Und die sagen nun 
einmal, dass nur an Firmen... geliefert wird. Also gehen sie bei allen 
Bestellungen davon aus.

Gast

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrick Johnsen schrieb:
> wenn du denkst das du lustig  bist bist du der einzige

Nö, ist er nicht.

Autor: Jens PICler (picler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verstehe das ganze Drama nicht. Warum bestellt ihr nicht bei 
HBE-Shop? Die führen bzw. beschaffen das gesamte Farnell-Sortiment zu 
Farnell-Preisen. Die Lieferzeiten sind auch ok und ihr habt als private 
Verbraucher sämtliche Rechte, die eine Fa. nicht hat.

Autor: gOOgle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jens A.
So schaut's aus.

Autor: Wayne Monga (vibra)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier will niemand Rechte als privat
alle wollen nur billig und schnell.
Ich will den Colt ;)

mfg

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wie bei Ebay. ;)

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Macht euch bei farnell einfach nen account... beim Feld wo nur Firma
>Steht tragt ihr euren eigenen Vor und nachnamen ein...

Und was trage ich bei USt-Id ein?

Möglich, dass es früher ging, heute geht ohne die ID nix mehr. Alte als 
Firma anerkannte Kunden mögen das noch genießen können, als Neukunde 
geht das nicht mehr. Die Mail von Farnell mit dem Hinweis, dass du 
Privatkunde bist und das so nicht geht folgt nach der ersten Bestellung.

HBE ist OK, habe ich auch schon getestet. ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.