www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder BFT96 Bezugsquelle oder Ersatztyp


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt jemand eine Bezugsquelle für den BFT96 bzw einen Ersatztypen?


Martin

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Ersatz wird der BFQ32 angegeben. SH in München hat beide gelistet, 
sagt aber anscheinend nichts über die Verfügbarkeit aus, muß angefragt 
werden.
Den BFQ32 zum kleinen Preis gibts noch in Frankreich:
http://www.awatronic.fr/transistors/transistors-bi...

Arno

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.datasheetarchive.com/BFT96-datasheet.html
also Telefunken und SGS (Semiconductor Data Book 1976/77 heute st.com) 
waren die Hersteller.
Ein PNP-Typ mit 5 GHz Transitfrequenz, das ist relativ selten.
Es gab PNP-UHF-Typen für den Oszillator in TV-Tunern, z.B von Reichelt 
noch erhältlich der BF979, allerdings nur 1,3 GHz fT
Reichelt hat noch die PNP-Typen BFT92 und BFT93, die haben aber 
geringere Kollektorströme 25mA statt 75mA, aber auch 5 GHz fT

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.