www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Einstellbereich Thermostat ändern


Autor: Frank E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Experten,

ich möchte in einen Heizungs-Pufferspeicher zur Frostschutzsicherung 
einen Heizstab einbauen.
Der vorhandene Heizstab 9 kw Starkstrom, hat einen Einstellbereich von 
14 - 75 grad.

Ich möchte nun einen Einstellbereich von 2 - 4 grad erreichen.
Was kann man tun ?

Für evtl. Antworten bin ich im voraus dankbar.
Frohes neues Jahr
Frank E.

Autor: Nr.5 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mehr Input!!

Autor: Frank B. (frank501)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was bitteschön ist Starkstrom?

Um raten zu können, was an dem Thermostat geändert werden muß, solltest 
Du schon sagen, was für ein Thermostat das ist.

Frank

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
>Was bitteschön ist Starkstrom?
3 Phasen 400V eventuell?
>Der vorhandene Heizstab 9 kw Starkstrom, hat einen Einstellbereich von
>14 - 75 grad.
Ahja, Heizstab mit Regler. Da musst du einfach schauen ob du 
irgendwelche
Anschläge am Regler findest die du "bearbeiten" kannst. Eventuell ist 
sogar eine Grobeinstellung vorhanden.
Also einfach Augen auf oder Bilder her.

Viel Erfolg, Uwe

Autor: Frank E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Antwort, Uwe.

Tut mir leid wenn ich mich hier sehr laienhaft ausgedrückt habe.
Hab halt keinen blassen Schimmer von Elektrik/Elektronik. Hatte die 
Angabe Starkstrom von dem Lieferanten erhalten.

Ich werde dort ein , hoffentlich vorhandenes, Schaltbild oder Bild vom 
Regler anfordern und hier zur Verdeutlichung reinstellen.

Vielleicht kann man ja anhand dessen schon eine Einschätzung abgeben.

Guten Rutsch
Frank E.

Autor: Frank B. (frank501)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>3 Phasen 400V eventuell

die 3 Phasen sind bei 9KW auch nur mit 16A abgesichert, wie im 
Normalfall jede Steckdose im Haus auch. Wäre das dann auch Starkstrom?
Was Du meinst nennt sich Dreiphasenwechselstrom, früher Drehstrom.


>Der vorhandene Heizstab 9 kw Starkstrom, hat einen Einstellbereich von
>14 - 75 grad.

Wenn sich der eingebaute Thermostat nicht kleiner einstellen lässt, 
könntest Du noch einen 2ten Thermostaten vorschalten, der sich auf die 
gewünschte Temperatur einstellen lässt.
Aber genaueres lässt sich nur sagen, wenn mehr Infos vorhanden sind.

Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.