www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Instant Transmission + (IT+) empfangen


Autor: egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

es scheint ja nun endlich eine Art Standard für die Funkübertragung 
externer Wettersensoren zu geben.

Kann man das irgendwie (z.B. mit einem RFM und einem ATmega) empfangen 
und decodieren?

Gibt es da nähere Protokollbeschreibungen / Beispielimplementierungen?

Tante google hat da so auf die Schnelle nix vernünftiges geliefert.

Ach ja, GutenRutsch und ein gesundes Neues!!!!!!

Grüße,

egberto

Autor: egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da ja nun alle wieder nüchtern und im Dienst sein sollten, peppe ich das 
noch mal hoch....;-)

Autor: Temp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da mich die Frage auch bewegt, habe ich folgendes herausgefunden:

http://gcrnet.net/node/32
und vor allem Datenkodierung:
http://fredboboss.free.fr/tx29/index.php?lang=en
http://fredboboss.free.fr/tx29/tx29_sw.php?lang=en
und Modulation:
http://www.seegel-systeme.de/index.php?page=funkth...
--- Zitat
    Mittenfrequenz 868,3 MHz
    Modulation: FSK
    Frequenzhub: +/- 90 kHz
    Datenrate: 17.241 kbit/s
---

Frage: sind die einzelnen IT+ Sensoren untereinander kompatibel?
--> Welchen muss ich kaufen, um auch mit diesen Parametern einen Empfang 
herstellen zu können?

Weiss jemand anderes mehr darüber? ist ein Empfang tatsächlich mit dem 
RFM12 möglich?

Autor: Cyblord ---- (cyblord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
egberto schrieb:
> Hallo Forum,
>
> es scheint ja nun endlich eine Art Standard für die Funkübertragung
> externer Wettersensoren zu geben.

Sagt wer, und wie soll der aussehen? Hier wäre eine Quelle gut.

Autor: Temp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim IT+ handelt es sich um einen properitären(!) Standard(?) der Firma 
La Crosse Technology die in Europa offenbar durch technoTrend vertrieben 
wird.

Ich will eigentlich mehrere Luft-Temperatur und -Feuchte Sensoren 
empfangen, und suche nun geeignete fertige Sensoren. Dabei wundere ich 
mich über eine breite Produktpalette von Funksensoren, die das gleiche 
können nur anders aussehen. Verwenden die wirklich alle das gleiche 
Protokoll?

Gibts ne vernünftige Alternative an Sensoren, die ich empfangen kann?

Hoffe es kann jemand weiterhelfen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.