www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Target: Signale alle verbunden, aber Luftlinie geht nicht weg


Autor: Roland (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe zum ersten mal ein kleines Layout mit Target V14 erstellt.
Wie man auf dem Bild sehen kann habe ich noch eine Luftlinie vom 
GND-Signal, welches ich aber manuell mit Hand über die große Massefläche 
verbunden habe.

D.h. die Verbindung habe ich hergestellt (alle hell-rot, -blau und -grün 
markierte Linien und Flächen sind GND), aber Target erkennt das nicht 
und möchte die Luftlinie nicht entfernen.

Weiß jemand, wie ich das Target beibringen kann, bzw. die Luftlinie weg 
bekomme?

Autor: Stefa N. (exa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
im Tutorial auf der Homepage steht, dass man die Signale auch in den 
Masseflächen routen soll, damit die Luftlinien Ruhe geben.
Du kannst die Luftlinien aber auch einfach ausblenden, wenn sie dich 
stört.
Evtl. befindet sich unter der Leiterbahn, die via Luftlinie verbunden 
sind, noch Reste von anderen Signalen. Hatte ich auch schon öfters.
In hartneckigen Fällen, bei denen Luftlinien einfach ins Leere führten, 
hat auch ein Projekt-Reo geholfen.
Wenn du dir sicher bist, dass es sich bei der Luftlinie um ein 
GND-Signal handelt solltest du das einfach noch manuell durch die 
Massefläche routen und die Aura der Leiterbahn = 0 setzen, dann wird 
schon Ruhe sein ...

MfG
EXA

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stefan,

danke für Deine Antwort!
Habe Reo gemacht. Restliche Signale stecken leider auch keine dahinter.

D.h. damit ich die Luftlinie wegbekomme, muss ich durch alle Leitungen 
rückwärts routen bis zur Anbindung der Massefläche an die Masse und dann 
durch die Massefläche an den Punkt, wo die Luftlinie auf der Massefläche 
endet?
Irgendwie überzeugt mich Target nicht wirklich ... was, wenn ich ein 
großes Projekt habe und dann mehrere solche Dinger passieren, da wird 
man ja wahnsinnig ... hmm

Ich werde es dann wohl einfach nur ausblenden und mich damit abfinden, 
solange der Platinenhersteller damit kein Problem bekommt.

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, sorry, habe es jetzt verstanden ... habe in der Massefläche die 
Verbindung, wie du beschrieben hast mit Hand verbunden, jetzt ist die 
Luftlinie weg!!!!
Danke nochmal !!!

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Roland schrieb:
> Ich werde es dann wohl einfach nur ausblenden und mich damit abfinden,
> solange der Platinenhersteller damit kein Problem bekommt.

Was du siehst oder nicht, ist hier nicht entscheidend, das Problem der 
übrigbleibenden Luftlinien gibt es in andrer Software auch. Entscheidend 
ist die Prüfung per Design Rule Check - werden keine offenen 
Verbindungen gemeldet ist das Layout (soweit) ok.

CadStar zeigt auch gelegentlich noch solche Luftlinien an (früher waren 
es viele). Aber nur wenn wirklich ein Stück fehlt, wird beim DRC eine 
offene Verbindung gemeldet. Ein korrekter DRC ist also Voraussetzung, 
die Daten an die Fertigung auszuliefern, nochmal anschauen schadet aber 
auch nicht.

Gruss Reinhard

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lange her, aber falls noch jemand danach suchen sollte:

Aktionen --> Luftlinien neu berechnen --> Unerwünschte Haken weg --> OK.

(Strg+L)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.