www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MAX 3232 dauerhauft für 5 Volt zu gebrauchen ?


Autor: Dumme Frage ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die Frage klingt vielleicht ein wenig blöd, aber ich kann die 
Datenblätter von dem MAX 232 und dem MAX 3232 nun fast auswendig, aber 
mit meinem begrenzten Englisch ist es mir irgendwie nicht möglich 
herauszufinden ob ich den MAX 3232 dauerhaft als Pegelwandler von 5 Volt 
TTL auf RS 232 einsetzen kann oder nicht.

Hintergrund:
Ich habe in der Firma meinen Meister gefragt, ob der ein IC kennt, was 
von meinem Ladegerät die Serielle Schnittstelle auf RS 232 umsetzen 
kann.

Da hat der in ein Kistchen gegriffen und mir 10 Stk. von diesen MAX 3232 
in die Hand gedrückt "... einen wenn es klappt und 9 zum probieren ... 
*Grins*"

Nun habe ich hier auf dem Steckbrett die Schaltung zusammengesteckt und 
die klappt auch. Nur ist es so, das der Power Supply Data Anschluß 4,8 
Volt gegen GND hat und die Datenleitungen ziemlich genau 5,01 Volt gegen 
GND ausspucken. (Es ist ein EOS 0606i von Hyperion).

Macht das den MAX 3232 auf Dauer kaputt oder ist das noch im Rahmen 
(absolute max. ratings ist irgendwas um 5,5 Volt.)

Auch wenn die Frage dumm ist, bitte mal kurz schreiben ja, geht auf 
Dauer oder nein, nimm lieber den MAX 232.

Danke.

Dumme Frage ...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Dumme Frage ... (Gast)

>herauszufinden ob ich den MAX 3232 dauerhaft als Pegelwandler von 5 Volt
>TTL auf RS 232 einsetzen kann oder nicht.

Ja.

>Volt gegen GND hat und die Datenleitungen ziemlich genau 5,01 Volt gegen
>GND ausspucken. (Es ist ein EOS 0606i von Hyperion).

Passt schon. +/-0,5V sind noch OK.

>Macht das den MAX 3232 auf Dauer kaputt

Nein.

>Auch wenn die Frage dumm ist, bitte mal kurz schreiben ja, geht auf
>Dauer oder nein, nimm lieber den MAX 232.

Der ist der Standardtyp und deutlich billiger.

MFG
Falk

Autor: Dumme Frage ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Auskunft.

Es ist ja nur für die 2 Ladegeräte an den alten PC zu kriegen, wenn ich 
die hätte selber kaufen müssen, dann wäre es sofort der MAX 232 
geworden. So habe ich die MAX 3232 für lau bekommen und ich brauche auch 
nur 0,1 µF Kondensatoren statt 1 µF Elko. Das macht den Aufbau auch 
schön klein.

Die anderen 8 werde ich dem Meister wohl wieder zurückgeben. (Bin ja 
schließlich ein braver Azubi ...)

Danke nochmals.

Dumme Frage ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.