www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lüfteranordnung im 19" Gehäuse


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hab in einem 19" Gehäuse (2HE hoch) ein CPU-Board mit Lüfter, welcher 
direkt auf den Kühlrippen nach oben (Deckel des Gehäuse) gerichtet ist. 
Frage, wie bekomm ich am besten diese warme / heiße luft aus dem 
Gehäuse? Bis jetzt hab ich an den beiden Seiten Schlitze im Alugehäuse. 
Nach oben, unten und vorne hab ich keine Möglichkeiten (hinten ist auch 
nicht gesichert, wenn das Gerät im 19" Rack montiert wird)...

Die gemessenen Temperaturn im Gerät (19" Gehäuse) sind bei 54°, wenn 
sich im 19" Rack (4HE) zwei Geräte befinden und ne Stunde ackern.

Vielleicht hat jmd eine Idee oder kennt eine gute Application Note über 
Luftstrom / Anordnung der Lüfter, damit es Sinn macht...

Gruß
Bernd

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kühlkörper nehmen, der über Radiallüfter seitlich angeblasen werden 
kann. Vorn links- und rechtsaußen je einen Lüfter so einbauen, daß sich 
die Luft im Halbkreis durch das Gerät bewegt.

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Problem hierbei ist, dass ich den Kühlkörper nur so ausrichten kann, 
dass die Rillen (vorne bzw. hinten im Gehäuse offen sind; habs mal 
angedeutet)

          vorne
 rechts  ||||||| links
         |||||||
         |||||||

          (Abstand)
           hinten

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anderen Kühlkörper nehmen würde ich da sagen.

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ah ok, dachte die sind immer gleich ausgerichtet, die Lamellen sind nach 
der längeren Seite des Kühlkörpers ausgerichtet. Gibt es hier 
irgendwelche Standardgrößen oder ähnliches (bei diesem Board hier 
handelt es sich z.B. um ein ETXexpress Board Version2 (vom 
Boardhersteller gibt es nur diesen einen Kühlkörper).

Gruß
Bernd

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es ein Standardsockel ist, sollte die Suche einfach sein. Zu 
beachten ist natürlich in Deinem Fall die Bauhöhe (Lüftermaß natürlich 
abziehen bei den Suchergebnissen. Die Rippen dürfen ruhig bis kurz unter 
den Deckel reichen.)

Autor: old-school (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Luftstrom von links nach recht !

links oben und recht unten zu machen (X) !

Die Luft muss nun von links unter die Leiterplatten dann noch oben durch 
die Leiterplatten und wieder rechts raus.

Es können so auch mehrere 19" Module gestapelt werden !


              oben
           -------------------------------
        >  X    >    >    >    >    >    >>>>
 links  >  | /\ | /\ | /\ | /\ | /\ | /\ |  >     rechts
 Lüfter >  | /\ | /\ | /\ | /\ | /\ | /\ |  >
        >  | /\ | /\ | /\ | /\ | /\ | /\ |  >
        >>>>    >    >    >    >    >    X  >
           -------------------------------
              unten

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.Sieht gut aus oben, man sollte bloß beachten, daß evtl. später noch 
Montage-Schienen die Lüftung verdecken könnten.

2.Saubere Kabelführung hinten über Scharniere verhindert das Einklemmen 
und unabsichtliche ZERSCHNEIDEN der Kabel beim Einschieben der Gehäuse 
in den Schrank.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.