www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik sound ausgabe bestell teile


Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
also ich habe nicht lange mit mikrocontroller zu tun gehabt und
ich habe vor Melodien(töne)  mit atmega16 auszugeben (ca. 3 Minuten) , 
nach lange Recherchen in google und co und auch hier in Forum habe ich 
gedacht erst mal die (umgewandelt wave Datei) in extern eeprom
und die Ausgabe per dac(digitalanalogkonverter) .
Ich habe sd karten mit Absicht weg gelassen wegen den aufwand da ich nie 
mit mmc/sd karten zu tun hatte.
 leider beim bestellen (Reichelt) ergaben sich viele fragen und ich 
hoffe das jemanden mir beraten kann bevor ich den falsche kaufe
also
1.eeprom welsche ich möchte schnell aber gleichzeitig große Kapazität 
ich habe an (ST 24C32BN6 , ST 24C512BN6 ) da ich nicht weis ob parallel 
oder seriell in frag kommt habe ich an eeprom von atmel) oder was 
empfiehlt ihr
2.für die Sound Ausgabe analogdigitalkonverter, ich habe hier nur einen 
Hörer (8 Ohm) wird es auch reichen
3.welche mikrocontroller soll ich dafür nehmen oder reicht atmega16
bitte keine Kritik wegen Rechtschreibform,
Anfänger

Autor: Henk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also für 3 Minuten wird ein Standard- Eeprom vermutlich nicht reichen 
wenn man auch etwas verstehen soll. Da musst Du wohl auf SD- Karten 
zurückgreifen wenns denn wirklich aus dem Atmega kommen muss.

Autor: scriptkiddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anfänger schrieb:
> also ich habe nicht lange mit mikrocontroller zu tun gehabt

Was hast du denn schon alles mit Mikrocontrollern gemacht?

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>1.eeprom welsche ich möchte schnell aber gleichzeitig große Kapazität
>ich habe an (ST 24C32BN6 , ST 24C512BN6 ) da ich nicht weis ob parallel
>oder seriell in frag kommt habe ich an eeprom von atmel) oder was
>empfiehlt ihr

8kB und 64kB. Bei 8kHz Samplerate mit 8 Bit ergibt das
1s und 8s Soundausgabe.

>2.für die Sound Ausgabe analogdigitalkonverter, ich habe hier nur einen
>Hörer (8 Ohm) wird es auch reichen

Ohne Verstärker wird das nichts.

>3.welche mikrocontroller soll ich dafür nehmen oder reicht atmega16

Ja.

>bitte keine Kritik wegen Rechtschreibform,

Beende erstmal die 6. Klasse. Danach machst du mal
mit Elektronik rum.

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo Henk und welche karte kommt in frage zb.( Hitachi oder LEXAR )

hallo scriptkiddy also einbischen wie 7segment als UHR (multiplexen), 
lcd ,uart und infrarot
Anfänger

Autor: Henk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hauptsache SD- Karte (nicht unbedingt SDHC) ;-)

Autor: guest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal auf der Seite von Elm Chan nach. Der hat sowas in der Richtung 
mit einem ATtiny und einer SD Karte aufgebaut. Wie immer verblüffend 
einfache Hardware und tolle Resultate.

Autor: Ungast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bastel halt sowas:
http://www.linusakesson.net/hardware/chiptune.php
~100 Sekunden Musik in <8 KB.

;)

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für holger
neuenmal kluger bist oder was!
wenn dir meine Schreibweise nicht gefällt dann verschwinde einfach
auf dein Kommentar kann ich verzichten(brauchst du nicht zu antworten)
Anfänger

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.