www.mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads Laienschaltplan


Autor: Lothar G. (lothi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend Experten!
Würde vielleicht jemand etwas Zeit verschwenden und sich diesen von 
einem Laien entworfenen Schaltplan (im Anhang) ansehen, und verraten ob 
dieser so brauchbar ist.Natürlich auch ohne Gewähr.
Danke
mfg  Lothi

: Verschoben durch Admin
Autor: Größe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Schaltplan ist nen bisschen klein um was zu erkennen oder meinst du 
nicht?

Autor: Mikel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja ist ein bisschen zu klein um wirklich was zu erkennen...

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi hi hi... "Mikroelektronik..."

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, viel ist ja nicht zu erkennen.

Ansonsten solltest du dir mal die Verwendung von Power-Symbolen (Vcc, 
GND) aneignen und nicht die Versorgungsleitungen durch den ganzen Plan 
ziehen.

Auch zeichnet man keine Leitungen durch Bauteile (siehe Wannenstecke 
unten rechts).

Btw: Ich kann es nicht genau erkennen, aber was macht die Z-Diode über 
dem FET?

Autor: Lothar G. (lothi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schwupps sofort geändert

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie schafft man es nur ein so unscharfen png zu erzeugen? Oder hat mein 
Monitor ne meise?

Autor: Peter Roth (gelb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solange man nicht mal die Bauteilwerte lesen kann, hat das keinen Sinn.

Autor: User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das ernst gemeint? Wenn du Hilfe erwartest solltest du auch 
entsprechend Infos bereitstellen, z.B. einen leserlichen Schaltplan. Und 
mit "größer" einstellen, war sicher nicht gemeint, dass du das Minibild 
größer machen sollst, sondern ein neues in Groß (zugeschnitten wäre auch 
nicht schlecht).
Dann findet sich auch sicher wer, der das durchschaut, aber ein 
Ratespiel sollte es nun mal nicht sein ;)

Autor: Lothar G. (lothi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian H.schrieb
Btw: Ich kann es nicht genau erkennen, aber was macht die Z-Diode über
dem FET?

Die Sache mit der Z- Diode habe ich aus einem anderen 
Schaltplan.(Weidezaungerät)Ansonsten habe ich das alles aus 
Grundschaltungen zusammengesetzt.Ich bin nun mal Laie, ehrlich.

Autor: Lothar G. (lothi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoffentlich ist dieser besser.

Autor: gast3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@lothar
Nein leider noch immer nicht. Womit haste ihn erstellt? Mach ma en 
Screenshot von dem Plan. Abspeicher in jpeg. In Paint oder Gimp 
zuschneiden und dann einstellen

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar G. schrieb:
> Hoffentlich ist dieser besser.

Schaust du dir die Bilder vorher mal an die du postest?

Autor: Andreas G. (beastyk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joaaaar, mhhhh, neeeeeeee, 6 setzen und nochmal!

Autor: elektronensparer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Falk freuts...

Autor: Lothar G. (lothi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>gast3 (Gast) schrieb:
>>Womit haste ihn erstellt?

nun...
-Schaltplan im Target erstellt.
-Als TIF exportiert.
-In PhotoStudio als TIF geladen
-Als PNG exportiert
-In MS Office Picture Manager geladen und als   Dokument-Klein
                                                Web -Groß
                                                Web -Klein
                                                E-Mail -Groß
angehängt.
Ich weiss nicht, warum Schaltplan so versaut aussieht.
Jedenfalls werde ich die Sache nochmals überarbeiten und dann mit 
hoffentlich besserem Ergebnis an Euch wenden.

Danke Lothi

>>Andreas G.schrieb:
>>Joaaaar, mhhhh, neeeeeeee, 6 setzen und nochmal!

Ach ja, fast hätte ich es vergessen!
aus der Schule bin ich 42 Jahre raus.

Autor: G4st (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem, ist dass die Auflösung viel zu gering ist, Target spuckt 
doch keine Briefmakrenbilchen aus, oder?

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar G. schrieb:
> -In PhotoStudio als TIF geladen
> -Als PNG exportiert    <-- dieses posten
... schrieb:
> Schaust du dir die Bilder vorher mal an die du postest?
Da schließe ich mich mal an.

Autor: g457 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar G. schrieb:
> -Als PNG exportiert
                      ^- hier aufhören..
> -In MS Office Picture Manager geladen [..]
   ^- waaaah, ersatzlos streichen!

HTH

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann Target nicht die DPI erhöhen?

Autor: Erik Dieckmann (erikms5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lothi,
Du solltest den Schaltplan im DXF-Format exportieren, dann könnte ihn 
jeder in sein eigenes CAD importieren.
Gruß Erik

Autor: 0,0 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kleine bilder vergrößern bringt nichtts .... muss schon ein neues 
orginal in groß machen :/

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar G. schrieb:
> Guten Abend Experten!
> Würde vielleicht jemand etwas Zeit verschwenden und sich diesen von
> einem Laien entworfenen Schaltplan (im Anhang) ansehen, und verraten ob
> dieser so brauchbar ist.Natürlich auch ohne Gewähr.

Unbrauchar, da unleserlich.
Und wenn ich den Thread so lese, kommt mir die Vermutung, dass Du die 
Leute hier verarschen willst.

Autor: lassativ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was koennt ihr denn nicht erkennen ?
Fragen !
Hier ist alles klar.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> -Schaltplan im Target erstellt.
Und dann mit einem Screenshot-Programm ein Bildchen geschossen. Fertig.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar G. schrieb:
> -Schaltplan im Target erstellt.
> -Als TIF exportiert.
> -In PhotoStudio als TIF geladen
> -Als PNG exportiert

und hier als png posten hätte gereicht.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte nochmal leserlich posten, siehe Bildformate. Und bei der 
Gelegenheit auch die sonstigen Regeln beachten (Betreff).

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.