www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik FETs in Reihe schalten


Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

MOSFETs funktionieren ja in beide Richtungen (abgesehen von der 
body-Diode bei "Falschbetrieb") Zwei Stück gegeinander in Reihe 
geschaltet würden doch einen prima Wechselspannungsschalter ergeben. Hat 
jemand Erfahrungen damit gemacht? Und würde das auch mit IGBTs klappen?

mfg, Andreas.

: Verschoben durch Admin
Autor: tefbhzarfvfg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das funzt auch prima  mit nur einem fet wenn du den bei einem 
brückengleichrichter zwischen + und -  hängst

sdajkvgb

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...wobei man sich jedoch ggf. ungewünschte Oberwellen einfängt

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch keine schlechte Idee :-D

Dann habe ich allerdings 2V Spannungsabfall mehr und die meisten 
Brückengleichrichter sind auch nicht sonderlich schnell.

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Kevin K.

wo sollen die Oberwellen denn herkommen?

Ansonsten: habs gerade mal mit zwei IRF650 getestet. Einfach Gate und 
Source parallel geschaltet, Drain als Ein- bzw Ausgang. Bei 0V am Gate 
sperren sie, bei 12V aus einer Batterie fallen über dem Gebilde 290mV 
ab. Ergibt bei einem Strom von 1,4A rund 200mOhm.

Mit Steckboard und billig Multimeter stimmts wohl mit den 85mOhm pro 
Stück laut Datenblatt überein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.