www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie Vibrationssensor-Schaltung verwirklichen?


Autor: tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde gerne für ein Projekt das Vibrieren eines Handys erkennen (mit 
einem einfachem Vibrationssensor) und damit einen Schaltvorgang 
(Optokoppler, evtl. auch Relais) auslösen.

Dabei soll der Schaltvorgang erst nach einer einstellbaren 
Vibrationsdauer ausgelöst werden, also z.B. nach 30 Sekunden Vibration 
mit max. 3-sekündigen Pausen zwischendrin.

Denke mal, dass sich dafür am Besten eine Microcontrollerschaltung 
eignet, habe mal den Picaxe-08 ins Auge gefasst, der lässt sich ohne 
großen Aufwand in Basic programmieren.

Jetzt habe ich da glaub ein Grundverständnissproblem:

Während dem Vibrieren weiß man ja zu jedem Zeitpunkt nicht, ob der 
Vibrationssensor gerade leitet oder nicht ("Kugel springt auf den 
Kontakten rum").
Wie kann ich nun den Prozessor so programmieren, dass die Funktion 
"Schalten nach 30 Sekunden lang max. 3 Sekunden lang keine Änderung 
leitend-nicht leitend vom Sensor" gegeben ist?
Bei diesen linearen Basic-Programmen kann ich zwar ne Pause oder so 
programmieren, aber nicht, "30 Sekunden lang prüfen ob...".
Hoffe ihr versteht mein Problem.

Oder ist da noch ne Schaltung zwischen Sensor und Controller nötig?



Bin auch für ganz andere Vorschläge, die Idee "Schaltvorgang nach 30 
Sekunden Vibrieren mit max. 3 Sekunden Pause zwischendrin" zu 
verwirkichen, offen. Nur das Erkennen über den Vibrationssensor sollte 
mit drin sein, also kein Auslöten des Vibrationsmotors, etc.

Hat da vielleicht sogar jemand noch ne Schaltung für irgendwo rumfahren?

Danke und viele Grüße, Tobias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.