www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Gibt es keine "lebenden Legenden" mehr?


Autor: Jeffrey Lebowski (the_dude)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachdem ich vorhin ein altes video auf youtube angeschaut habe, clickte 
ich mich von einem musikvideo zum anderen und ich fühlt mich glatt 
wieder 10 bis 20 Jahre jünger!

Irgendwie kamm bei mir dann die Frage auf, ob es solche Musik- und 
Filmstars wie in den achtzigern und neunzigern nicht mehr gibt oder ob 
ich sie einfach nicht mehr kenne!?

Wenn es auch nicht jedermanns Sache ist: Guns 'n Roses, Nirvana, U2, 
Meat Loaf, Oasis, die Stones oder auch Kiss. Bands die ganze Stadien 
gefüllt haben und überall wo sie auftauchten gab es ein Skandal!

Ich war 1987 in London bei Genesis, das Wembley Stadion platzte 
sprichwörtlich aus allen Nähten, eine Erfahrung die ich nie vergessen 
möchte! :-)

Aber gibt es sowas heute noch? Bands die in einem einzigen Konzert über 
100.000 Leute zusammen bringen? die mit ihrer Musik die Leute so 
intensiv ansprechen dass es fast schon eine Religion ist?

Ausser vlt. Robbie Williams fällt mir da in den letzten 10 Jahren 
niemand ein!? (ich zähle da jetzt die Altrocker wie Metallica oder 
Stones nicht dazu weil es die ja auch schon früher gab - speziell die 
Stones wurden ja schon im alten Testament erwähnt!!!! ).

Bands die wirklich über Jahre hinweg mit jedem Album unter die Top10 der 
charts kommen, die mit Musik etwas bewegen konnten - man denke an Bob 
Geldof und LiveAid oder auch Bono von U2!

Soetwas habe ich seit langem nichtmehr erlebt / davon gehört-  gibt es 
solche Monsterkonzerte nicht mehr - wo sind die Bands, die die Stars von 
früher ablösen sollten?
Die oben genannten Bands waren ja auch nicht der Anfang, das waren die 
Nachfolger von Presley, Sinatra, den Beatles oder Dean Martin!

Was haben wir heute? Bushido, Sido, DSDS und BigBrtoher?


Hier mal ein paar youtub-Links damit ihr wisst was ich meine ;-)

Toto - hold the line (live in Paris 1990)
http://www.youtube.com/watch?v=zZgzu15PByk

U2 - Where The Streets Have No Name 1987
(das video wurde gedreht als U2 mitten in LA (auf dem Dach des Republic 
Liquor Store) ein kleines Konzert gab - die Polizei setzte dem ganzen 
dann ein Ende weil binnen Minuten die ganze Strasse verstopft war - 
sieht man im Video!
Youtube-Video "U2 - Where The Streets Have No Name (Full Version - Live)"


Guns N' Roses - Sweet Child O' Mine (live in Rio 1991)
Youtube-Video "Guns N' Roses - Sweet Child O' Mine (Live in Rock in Rio 2)"

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario Barth fuellt doch Stadien. Sowas sind die Helden von heute :(

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. Ja. Ich war auch kuerzlich an einem Konzert mit alten Maennern. Die 
Welt geht den Abfluss runter...

Autor: Jeffrey Lebowski (the_dude)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>mit alten Maennern

hieß die Band so!?
scnr :D

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist eine ziemlich alte Besatzung im Gange:
Youtube-Video "The Zimmers "My Generation""

;-)

Die heutigen Krächtzer, Jauler, Schief-und Schrägsänger schaffen es
nicht, die Leute hinter dem Sofa hervorzuholen. Das sind nur noch
Meisterschaften im Playback-Singen. Wenn da Einer den Stecker zieht, 
stehen
sie wie die Karpfen auf der Bühne.
Zudem tun die horrenden Kartenpreise ein Übriges...
MfG Paul

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, die Band hiess Bruce Springsteen... koennte aber genausogut 
Rolling Stones gewesen sein.

Autor: Hein G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DANKE DUDE.

Jetzt fühle ich mich mal wieder richtig alt. Jetzt werde ich das ganze 
WE heulend zuhause sitzen und die CD Sammlung mal wieder durchhören.

Deine Beobachtung gilt im übrigen auch für Filme.

Nebenbei, was ist mit Deinem Teppich? Der hat das Zimmer erst so richtig 
gemütlich gemacht, habe ich recht?

Grüß Donny von mir.

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß auch nicht woran das liegt, vielleicht weil es heutzutage mehr 
Stilrichtungen gibt.

Aber es gibt immer noch neue geniale Bands, nur der Anhängerkreis ist 
viel kleiner.

Aber jedem das seine ;)

Und ja: der Teppich hat das Zimmer erst so richtig gemütlich gemacht!

Autor: Julian O. (juliano)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit fällt gerade irgenwie Tokio Hotel ein...

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rammstein

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Daniel R. (daniel_r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mit fällt gerade irgenwie Tokio Hotel ein...

Schäm Dich!

Das moderne Zeug heutzutage ist entweder was für ein paar Informatiker 
mit langen Bärten oder für dieses Gangster-Pack, denen der Hosenboden in 
den Kniekehlen hängt.

Nun wieder zu richtiger Musik:
Deep Purple und Rainbow sollten hier auch nicht vergessen werden!

Hier Deep Purple beim California-Jam-Festival mit 200.000 Fans.
Youtube-Video "Deep Purple - Smoke On The Water"

Rainbow - "All night long"
http://www.youtube.com/watch?v=9OFSyBQZ3z8

Long live Rock 'n' Roll!
Daniel

Autor: Bernd Funk (metallfunk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
" Pink "

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ICh stehe ja auf den Heavy Metal der 80er. Wenigstens ein paar alte 
Helden sind noch unterwegs. (nein NICHT Metallica!). Aber selbst Judas 
Priest spielen heute vor unter 10.000 Leuten.

Schade.

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Fhutdhb Ufzjjuz (weinbauer)
Schöne Auswahl (ok Onkelz gehn mir nur sporadisch, aber Accept is doch 
schonmal ne gute Nummer!)

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens Plappert schrieb:
> aber Accept is doch
> schonmal ne gute Nummer!)

Das Solo find ich einfach cool, schade das die nicht mehr sind ... die 
"Live in Japan" war einfach schön.
Noch gute "handgemachte" Musik. Das fehlt heute,

Castingshow --> DSP --> Weichspülmucke für die Massen

Autor: Jeffrey Lebowski (the_dude)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
okay "Pink" zähle ich auch schon zu den Rockröhren, sie hat bewiesen 
dass sie keine Eintagsfliege ist. Sonderlicher Weise finde ich jedoch 
"dear mr President" immer noch am besten von ihr!?
Allerdings hat sie (zumindest bis jetzt) nicht das hinbekommen, was ich 
als "Monsterkonzert" verstehe! - ich würde es ihr jedoch göhnen dass sie 
weiter erfolg hat! ;-)

Ansonsten: Iron Maiden - ganz klar, wie konnte ich die vergessen - auf 
deren Festivals hat man 5 Tage lang die gleiche Unterhose getragen - und 
wenn man sich nicht an den Achselhaaren der Ladies gestört hat, hatten 
diese auch keine Probleme mit den Unterhosen! :-)

Ansonsten okay, Rammstein gehört zu den heutigen Superstars - die habe 
ich wohl vorhin übersehen! - Komischer Weise haben die in Übersee mehr 
erfolg als hier in Europa!?


Ansonsten hab ich hier noch zwei Leckerbissen:
Einfach mal anklicken ;-)

Alice Cooper!
hat leider etwas einen image-Knick bekommen sit er Werbung für Satur 
macht :-(
Youtube-Video "Alice Cooper - Poison (live)"





RICK WAKEMAN BEIM SOLO!!!!!!11111oneoneoneeleven
Youtube-Video "Rick Wakeman Solo"

Achtet mal darauf: die linken beiden Keyboards schaut er beim spielen 
gar nicht mehr an und konzetriert sich nur auf die beiden vor ihm - wo 
das speedsolo läuft respekt

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wobei ... es gibt auch aktuell ganz brauchbare ...
z.B.

Youtube-Video "In Extremo - Frei zu sein [HQ]"

> RICK WAKEMAN BEIM SOLO!!!!!!11111oneoneoneeleven

den kannte ich noch nicht, ist aber abartig wie der reinhaut boa!

Autor: Hans Meier (bauzi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens Plappert schrieb:
> ICh stehe ja auf den Heavy Metal der 80er. Wenigstens ein paar alte
> Helden sind noch unterwegs. (nein NICHT Metallica!). Aber selbst Judas
> Priest spielen heute vor unter 10.000 Leuten.
>
> Schade.

Jens, die 80er waren toll, aber es gibt auch heutzutage wieder Perlen im 
Ozean der Klänge. Lass' dich von den Stadtaffen schütteln ;)

Youtube-Video "Peter Fox - Stadtaffe (Live aus Berlin)"

Und wenn du das hinter dir hast dann lausche einem genialen Album seiner 
Zeit

Youtube-Video "Mike Oldfield - Montreux 1981 - Platinum 1 and 2"

;)

Autor: Bernhard B. (schluchti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Blind Guardian - The Bard's Song 
Youtube-Video "Blind Guardian - The Bard's Song"
Die Fans....Wahnsinn! Ich wär so gern dabei gewesen...

Wers ein bisschen ruhiger mag: John Butler Trio - Ocean 
Youtube-Video "John Butler Trio - Ocean"
Was der mit der Gitarre macht ist einfach unglaublich!

Es gibt auch noch heute gute Musik, nur ist diese halt tief in dem 
musikalischen Einheitsbrei versteckt.

Autor: Daniel R. (daniel_r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der arme Gitarrist von Blind Guardian wird ja im Solo vom taktfremden 
Publikum halb aus dem Lied gerissen. Aber da spielt sicher die 
Schallgeschwindigkeit eine Rolle. Ich möchte nicht in dessen Haut 
stecken.
Aber the bards song ist wirklich ein gutes Lied.

Ich verstoße jetzt zwar gegen eine Hälfte des Thread-Titels, aber Rory 
Gallagher ist einfach eine Legende. Seht selbst (besonders die Soli):
Youtube-Video "rory gallagher...tattoo lady 1977"

Daniel

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fhutdhb Ufzjjuz schrieb:
> wobei ... es gibt auch aktuell ganz brauchbare ...
> z.B.
>
> Youtube-Video "In Extremo - Frei zu sein [HQ]"

oder http://www.youtube.com/watch?v=iDV7erzfQTg

Ich denke auch das die Musik abseits von Bohlen & Co. vielseitiger 
geworden ist. Dürfte auch ein Verdienst des Internet sein. Auch 
"ausgefallenes" erreicht heute ausreichend Zuhörer um die Bands am Leben 
zu halten.

http://www.youtube.com/watch?v=80kOBeMEm2I

Matthias

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Links zu der Band "Nightwish". Die kannte ich bis eben
überhaupt noch nicht. Die Musik gefällt mir und die Stimme der Sängerin
ist tadellos.

MfG Paul

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, das tönt echt prima.
Wirkt sich übers BOSE-Soundsystem im Auto sicher beruhigend auf den 
Fahrstil aus. :-))

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wobei mir Tarja Turunen noch besser ging als jetzt Anette Olzon

aber die rockt auch ganz gut :o)

Autor: Johannes M. (johannesm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul Baumann schrieb:
> Danke für die Links zu der Band "Nightwish". Die kannte ich bis eben
> überhaupt noch nicht. Die Musik gefällt mir und die Stimme der Sängerin
> ist tadellos.
>
> MfG Paul

Bei Nightwish sollte man vielleicht noch dazu erwähnen, das die seit 
~2006 eine neue/andere Sängerin haben. Seit dem ist die Musik etwas 
anders.

und zum Topic von mir auch noch was aus meiner Jugend:
http://www.youtube.com/watch?v=ktRsl2hAPhY

und was aktuelles:
Youtube-Video "Within Temptation - Our Solemn Hour - Black Symphony Trailer"

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

naja, Anette ist ja nicht schlecht aber mit Tarja kann man sie nicht 
vergleichen. Bin aber mal auf das nächste Album gespannt. Ich denke das 
sich Anette auch noch steigert.

Wer Nightwish toll findet kann ja mal auch da reinschauen/hören:

Youtube-Video "Within Temptation - Our Solemn Hour - Black Symphony Trailer"
Youtube-Video "Within Temptation - Mother Earth"
Youtube-Video "EPICA - Unleashed (OFFICIAL MUSIC VIDEO)"
Youtube-Video "LEAVES' EYES - My Destiny (Official)"

Matthias

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist noch ein Liedchen aus meiner Jugend:
http://www.youtube.com/watch?v=L2BjJbKQkgc

Das wurde immer in der "langsamen Runde" gespielt, nach dem Motto:
"Darf ich bitten, oder wollen wir erst tanzen?"
;-)

MfG Paul

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias Weißer schrieb:
> Wer Nightwish toll findet kann ja mal auch da reinschauen/hören:
>
> Youtube-Video "Within Temptation - Our Solemn Hour - Black Symphony Trailer"
> Youtube-Video "Within Temptation - Mother Earth"
> Youtube-Video "EPICA - Unleashed (OFFICIAL MUSIC VIDEO)"
> Youtube-Video "LEAVES' EYES - My Destiny (Official)"

Sehr cool, schöne Sachen dabei ... erinnert mich
stellenweise auch an Therion.

> Ich denke das sich Anette auch noch steigert.

Definitiv, das Potential ist da, nur noch nicht voll abgerufen würd
ich mal so behaupten. Ist ja auch OK, Steigerung ist gut, Stagnation 
eher
weniger, oder? :o)

Ach so, eine Ergänzung für Deine Liste hätt ich noch:

Youtube-Video "AFTER FOREVER - Energize Me (OFFICIAL VIDEO)"

Autor: Bernhard B. (schluchti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was haltet ihr eigentlich vom Soloprojekt von Tarja?

Hier noch ein paar gute Stücke:

ZZ Top - Sharp Dressed Man (die Bärte sind einfach gigantisch!)
Youtube-Video "ZZ Top - Sharp Dressed Man (Live In Texas)"

Jethro Tull - Songs from the wood (die Remastered Version ist nochmal um 
einiges besser)
Youtube-Video "Jethro Tull Songs From The Wood"

etwas aktueller:

Foo Fighters - Learn to fly
http://www.youtube.com/watch?v=zdX-RX5IHAU

Und mein absoluter (Geheim-)Tipp:

Tenacious D - Kickapoo
Youtube-Video "TENACIOUS D - Kickapoo"

Die Texte von Jack Black sind einfach nur grandios!

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>(die Bärte sind einfach gigantisch!)
Ein Lied zum Thema:
http://www.youtube.com/watch?v=4ZNxSQkEDpE&feature...

;-)
MfG Paul

Autor: David P. (chavotronic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: D. H. (slyd)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elvis is alive, also eine lebende Legende ;-)

Im ernst, seine Musik mag nicht jedem gefallen, aber Udo Jürgens ist 
irgendwie eine lebende Legende.

Autor: Bernhard B. (schluchti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul Baumann schrieb:
>>(die Bärte sind einfach gigantisch!)
> Ein Lied zum Thema:
> http://www.youtube.com/watch?v=4ZNxSQkEDpE&feature...
>
> ;-)
> MfG Paul
Ich hab jetzt fest damit gerechnet, dass als Antwort ein Link auf das 
Video "3 Tage Bart" von den Ärzten kommt. Aber mit nem 3 Tage Bart 
hätten diese Wucherungen eh nichts mehr zu tun ;)



Da Johnny B. Elvis erwähnt hat:

Volbeat - Sad Man's Tongue
Youtube-Video "Volbeat - Sad Man's Tongue (Official Video)"

Die Musik von Volbeat erinnert an eine Mischung von Elvis, Metallica, 
Johnny Cash und den Beatles - echt empfehlenswert!

Autor: Jeffrey Lebowski (the_dude)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Bernhard B. (schluchti)
Dem Namen nach bist du aus Österreich, richtig?
wenn man die von die verlinkten videos auf youtube aufruft ließt man 
folgendes:
Dieses Video enthält Content von Sony Music Entertainment. Es ist in deinem Land nicht mehr verfügbar.

Ich fasse es nicht - von der ganzen Welt aus kann man die videos 
abrufen, nur die deutschen dürfen es nicht sehen!


"OK, dann gehe ich jetzt los und kaufe mir eben die CD/DVD" [/ironie]

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

naja, Sony Music Entertainment will es eben so. Und das bei der eher 
bescheidenen Youtube Tonqualität. Es gibt da aber auch andere 
Plattenfirmen (http://www.youtube.com/user/nuclearblasteurope). Da sind 
dann die Links zum Onlineshop gleich beim Video mit dabei. So hab ich 
meine letzten zwei Alben gekauft.

Matthias

Autor: Bernhard B. (schluchti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jop, komm aus Österreich. Hab die Links gerade nochmal geprüft - bei mir 
funktionieren sie. Und ich dachte immer die Rechtslage in Österreich und 
Deutschland wäre ähnlich. So kann man sich irren...

Autor: Hans Meier (bauzi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel R. schrieb:
> Ich verstoße jetzt zwar gegen eine Hälfte des Thread-Titels, aber Rory
> Gallagher ist einfach eine Legende. Seht selbst (besonders die Soli):
> Youtube-Video "rory gallagher...tattoo lady 1977"
>
> Daniel
Rory hat aus mir (ende der 70er) einen Rockmusik-Fan gemacht.
Der hat wohl alles beherrscht, was wie Gitarre aussah.
Hab alle LPs von ihm.

Lebende Legenden:
AC/DC
Van Halen
ZZ Top
Bob Dylan

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...
Iron Maiden
Jean Michel Jarre
Neil Young
...

Autor: Robert S. (razer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Obwohl ich nicht aus der Generation komme (bin erst 20), liebe ich die 
Dire Straits!

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm, zählen Saxon dazu? Sind zwar nicht mehr so Populär wie vor 30 
Jahren, aber ham immernoch überall die LEute in der Hand.

Achja:

MOTÖRHEAD

Autor: Olaf Stieleke (olaf2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Legendäre Konzerte gab und noch heute sehr erfolgreich ist Depeche Mode 
(keine Youtube-Links, Suchbegriff eingeben fördert wirklich genug zutage 
;-)). Das Hamburger Konzert letztes Jahr (Tour of the Universe) war der 
Hammer und die Nordbank-Arena mit 40k Leuten zum bersten gefüllt. Die 
bringen noch heute 100k Leute zusammen - wenn es denn eine Location 
gibt, wo so viele Leute reinpassen.

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Nightwish gilt folgendes:
//fuer albumhoerbarkeit gilt je hoeher der Wert desto hoerbarer das album, 0 = unhoerbar
while(!frueher_war_alles_besser)
  {
  albumhoerbarkeit = releasedatum_album - 1997; //releasedatum des ersten Albums
  albumhoerbarkeit--; //Oceanborn ist noch unhoerbar
  //albumhoerbarkeit weiterverarbeiten
  };

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso hat hier noch keiner "Rammstein" erwähnt?

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du sagst es. Und EAV hat auch noch keiner erwähnt.

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard S. schrieb:
> Wieso hat hier noch keiner "Rammstein" erwähnt?

Mal Rammsteins neustes Album gehoert? Wenn nicht probiers mal, aber 
Kotztuete bereit halten. Den Legendenstatus haben die sich verspielt ;)

Autor: M. K. (sensationseeking)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David ... schrieb:
> Reinhard S. schrieb:
>> Wieso hat hier noch keiner "Rammstein" erwähnt?
>
> Mal Rammsteins neustes Album gehoert? Wenn nicht probiers mal, aber
> Kotztuete bereit halten. Den Legendenstatus haben die sich verspielt ;)

Rammstein wurde bereits erwähnt! (Kuckst du oben)

Laut dem neuen Album beschreiben Sie sich selbst als Legende. Was die 
Show betrifft, kann das wohl kaum eine andere Band toppen! Das neue 
Album ist halt Geschmackssache. Ich finds klasse!

Gruss

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
/me slaps sensationseeking

Autor: Hein G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mal Rammsteins neustes Album gehoert? Wenn nicht probiers mal, aber
>Kotztuete bereit halten. Den Legendenstatus haben die sich verspielt ;)

Blödsinn. Das Album ist genial. Das Konzert dazu ebenfalls.

Autor: Hein G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hmmm, zählen Saxon dazu? Sind zwar nicht mehr so Populär wie vor 30
>Jahren, aber ham immernoch überall die LEute in der Hand.

Sicher. Saxon rules. Im Schnitt alle 2..3 Jahre in Wacken. Woran das 
wohl liegt ;-)

See you there, Rain or Shine.

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wacken is mir zu untrue, an großen geh ich nur noch aufs Bang Your 
Head!!!
Ansonsten sind eher so sachen wie Keep it True, Headbangers open Air und 
Swordbrothers meine Baustelle :-)

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marco K. schrieb:

> Rammstein wurde bereits erwähnt! (Kuckst du oben)

Ups :)

Autor: Hein G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Untrue?

Nunja ich habe da immer meinen Spaß und es ist auch gleich um die Ecke 
(Zugegeben Headbangers open Air auch). Was will man mehr. Allerdings auf 
Campground C würde ich niemals mein Zelt aufschlagen.

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jepp, viel zu gemischt. Das ganze ist mehr ein "Event" als ein 
Vernünftiges Metalfestival. Ausserdem spielen mir dort viel zu viele 
moderne "Metal"bands.

Ein Festival das Candlemass (damals noch mit Messiah!) morgens um 11 
verhaut um dann abends auf der true(!) Metal Stage Ooomph soielen zu 
lassen, und das so nen scheiss wie Evanesence dann noch bessere Slots 
zugesteht als richtigen MEtalkapellen?

Und wer ist bitte so dumm und lässt Slayer und KReator gleichzeitig 
spielen? Alles schon dagewesen.

Ne, Wacken is einfach nich mehr Old School genuch.

Autor: Tobias W. (racer01014)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für alle, denen der Sound von Nightwish, Within Temptation etc.. 
gefällt:

Hört euch auch mal Delain an!
Youtube-Video "Delain - April Rain"
Youtube-Video "DELAIN - Frozen"



Rammstein hat defintiv die imposanteste Bühnenshow, die ich bis jetzt 
live erleben durfte. Ich war vor kurzem beim Konzert in Dresden dabei 
und muss sagen, dass die Atmösphäre unschlagbar ist!

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David ... schrieb:
> al Rammsteins neustes Album gehoert? Wenn nicht probiers mal, aber
> Kotztuete bereit halten. Den Legendenstatus haben die sich verspielt ;)

Marco K. schrieb:
> Das neue
> Album ist halt Geschmackssache. Ich finds klasse!

Ich find jedes der Alben hat was für sich.


Auf dem neuen finde ich richtig geil: Donaukinder.
Liese, Roter Sand, Frühling in Paris, Wiener Blut, Haifisch sind auch 
sehr gut


richtig dämlich finde ich eigendlich nur Waidmannsheil

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und an alle die darauf stehen wenn Frauen auch mal Rockmusik machen, die 
nicht irgendwie für 15-Jährige Pseudo-Gothic-Tussis ausgelegt ist:
Youtube-Video "Crystal Viper - I am Leather Witch"

Autor: Hein G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Gitarre erinnert doch sehr an Maiden. Cool. Leider ist die Stimme 
etwas piepsich. Mit der Stimme von Holy Moses würde es evtl. besser 
klingen.


>Ein Festival das Candlemass (damals noch mit Messiah!) morgens um 11
>verhaut um dann abends auf der true(!) Metal Stage Ooomph soielen zu
>lassen, und das so nen scheiss wie Evanesence dann noch bessere Slots
>zugesteht als richtigen MEtalkapellen?
>
>Und wer ist bitte so dumm und lässt Slayer und KReator gleichzeitig
>spielen? Alles schon dagewesen.

Deine Kritik kann ich nachvollziehen. Diese neumodischen Nightwish und 
Evanananansensense-Dinger finde ich auch zum brechen. Ich picke mir das 
Beste raus. Den Rest betrachte ich als Gesamt-Event.

Letztes Jahr war die Überaschung des Wochenendes Heaven&Hell. Tonny 
Iommy und Mr. Dio sind einfach Götter ihres Faches. Zudem Motörhead, 
Running Wild und natürlich mein persönlicher Headliner Saxon. Sogar Doro 
hat mich positiv überrascht. Die hat echt Stimmung gemacht.

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jepp, Doro is zwar irgendwie "ausgelutscht" aber doch immer wieder gut 
für Stimmung.

Saxon sind auch beim 15. mal einfahc ne Wucht. Aber Wacken besteht mir 
zu viel aus "Weekend Warriors". Ich hatte sogar die möglichkeit Gratis 
mit hochzukommen letztes Jahr (wär über nen Händler gewesen, haben mich 
gefragt wegen Running Wild). Aber ganz ehrlich: Wenn eine Band mit DEM 
Status in der Szene ihr Schlusskonzert kurzfristig auf ein eigentlich 
schon ausverkauftes Festival legt, auf dem klassischer MEtal immer mehr 
zur Randerscheinung wird, dann ist das verarsche.

Genauso wie es mich ankotzt dass so Sachen wie Kiss und Maiden aufs RaR 
kommen, und aufm BYH mal wieder keine richtigen Headliner dabei sind.

Die wirklich ganz großen Bands gehen da hin wo's am meisten Kohle gibt, 
nicht dahin wo die meisten echten Fans sind. Deswegen interessieren mich 
die kleinen Festivals mit 2000 LEuten mittlerweile echt mehr, weil 
kultige, fast untergegangene, 80er-Bands spielen, und ich ne halbe 
Stunde später die Leute wieder im Publikum sehe. Letztes KiT ham wa mit 
George Call von Omen nachts aufm Zeltplatz gebechert und bissl Mucke 
gemacht. Endet jetzt wohl so, dass er bei einem coversong von uns singt. 
Sowas bekommste halt nur auf kleinen Festivals auf die Reihe.

Na gut, aufm BYH hab ich auch schon 2x den Angelripper im Publikum 
getroffen, aber das wars dann auch.

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
achja, meiner meinung nach "Most underrated German Band":
Youtube-Video "Sacred Steel - Maniacs of Speed"
http://www.youtube.com/watch?v=EfJAy30RqSw

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um mal wieder was On-Topic zu sagen:

NOCH gibt es die Scorpions!

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falco. Aber der spielt ja jetzt gemeinsam mit Elvis.

Aber wenn ich so darüber nachdenke: Eigentlich ist fast allem was nicht 
gecastet wurde, ein Legendenstatus zuzuordnen.
Legendenstatus hat für mich auch alles, was sich auf der Bühne noch frei 
bewegt und nicht Trippelschrittchen links, Trippelschritchen rechts, 
Armschwingen und ab nach hinten, auf das die Nächste nach vorne kommen 
kann und ihr Trippelschrittchen links, Trippelsch....

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr schön, wenn auch ganz anders, sind die Tiger Lillies mit "Banging 
in the Nails" ...

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hui, das kannt ich ja garnicht. Echt gut!

Autor: Frank J. (rex_gildo-jr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Moin!

Wer über Legenden spricht , darf einen nicht vergessen :


SLASH     Iiii|; ),


Trotz Herzschrittmacher vom vielen Naschen an ungesunden Substanzen, 
sehr aktiv zur Zeit :)

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
The Raconteurs mit Jack White (The White Stripes)
Youtube-Video "The Raconteurs "Steady, As She Goes""
Youtube-Video "The Raconteurs - Carolina Drama"
Youtube-Video "The Raconteurs-You Don't Understand Me Lyrics"

John Frusciante (leider jetzt ehemals Red Hot Chili Peppers)
Youtube-Video "John Frusciante - Central (The Empyrean)"

Von der neuen Wolfmotherplatte:
Youtube-Video "New Moon Rising - Wolfmother"

Them Crooked Vultures (Josh Homme, John Paul Jones und Dave Grohl):
Youtube-Video "New Fang"

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobias ... schrieb:
> Gangstar Hip Hop und hirnamputierter sauf Teckno

Ich lieb's ja ganz besonders, wenn die Leute nicht mal das richtig 
schreiben können, worüber sie sich aufregen.

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Tobias:
Man nehme etwas blabla, mische das mit keiner Ahnung und Vorurteilen 
gegenueber Musik die man selber nicht kennt, werte alles ausser der 
eigenen Meinung ab, dazu gehoert natuerlich noch etwas Geprahle ueber 
deine Anlage, fehlende Rechtschreibung und tada! entsteht dein Post. 
Naja, wie doof nur dass du dir dann noch selber wiedersprichst und Korn 
oder Avril Lavige [sic] neben die unfehlbaren Klassiker stellst.
Spontan fallen mir da mehrere Sachen ein:
-Es gab frueher, in der guten alten Zeit, ausschliesslich gute Musik
-Du hoerst raus, ob in einem Roehrenverstaerker vergoldete oder normale 
Sicherungen sitzen
-Du jammerst ueber Qualitaet, aber verlinkst dann miese Youtube-Videos?

@ Mark Brandis: ack. Aber selbst seine Lieblingskuenstler schreibt er 
falsch :)

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe nichts gegen Korn. Ne, ich mag die nicht wirklich bis auf ein 
paar gute Lieder, aber hochwertige Musik ist das nicht direkt.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David ... schrieb:
> Ich habe nichts gegen Korn. Ne, ich mag die nicht wirklich bis auf ein
> paar gute Lieder, aber hochwertige Musik ist das nicht direkt.

Haha, das selbe mit Avril Lavigne. Schon mal live gehört? Is eh son 
Kommerz-Pop, der wirklich nur noch drauf abzielt Geld zu machen.

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon K. schrieb:
> David ... schrieb:
>> Ich habe nichts gegen Korn. Ne, ich mag die nicht wirklich bis auf ein
>> paar gute Lieder, aber hochwertige Musik ist das nicht direkt.
>
> Haha, das selbe mit Avril Lavigne. Schon mal live gehört? Is eh son
> Kommerz-Pop, der wirklich nur noch drauf abzielt Geld zu machen.

Hehe :)

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobias ... schrieb:
> hirnamputierter sauf Teckno

> Da fält mir doch spontan der Film "Fear and Loathing in Las Vegas"
> ein,echt geil das Ding!

Wie jetzt? Oben hast Du was gegen Saufen, aber Drogenfilme findest Du 
gut? Das mit dem konsequent sein üben wir aber mal noch ;-)

Autor: Hein G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tobias ... (rockstar)

[blabla Qualität]
>Aber zurück zum Thema,
>Rammstein,Quens of the Stone Age,Placebo,SOAD,The White Stripes,Foo
>Fiehters,Korn,Metalica,Motörhead,Bullet for my Valentine,Soil,Red hot
>Chili peppers etc. finde ich ganz gut.

Das Death-Magnetic-Album von Metallica ist durchgängig SCHROTT. Nicht 
von den Songs her, aber die Qualität des Recordings ist unterirdisch.

>Ich spiele übrigens auch Gitarre und bin auch gerne dazu
>bereit für mein Hobby viel Geld auszugeben

GuitarHero nebst PS3 und Zubehör ist schon nicht preiswert.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.