www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MPLAB ICD 3 abwärtskompatibel?


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken mir ein dsPICDEM 2 Starterkit zuzulegen. 
Dieses ist laut Datenblatt "MPLAB ICD 2 Debugger ready"

Wenn ich mir den Debugger ohnehin separat zulege könnte man ja direkt 
den ICD3 nehmen, nur bin ich mir nicht zu 100% sicher , dass das dann zu 
dem zuvor erwähnten Starterkit kompatibel ist.

Im Handbuch des ICD3 steht dazu nur:

"The MPLAB ICD 3 ... is connected to the target with a connector 
compatible with the MPLAB ICD 2..."

Dies sagt aber lediglich, dass die Steckerbelegung kompatibel ist, was 
aber nict zwingend heißen muss, dass das tatsächlich auch unterstützt 
wird.
Kennt sich hier jemand damit aus?

Autor: Matthias Keller (mkeller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich verwende den ICD3, der ist voll zum ICD2 kompatibel. Und wird 
weiterentwickelt. Ich verwende momentan das PIC18F87J50-PIM und das 
PIC18Explorer Board

beim ICD2 steht:

Please consider the MPLAB ICD 3 (DV164035).   The MPLAB ICD 2 is not 
recommended for new designs and will not support new MCU or dsPIC 
devices released after September 2010

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cool, danke. Weißt du zufällig auch, ob es komplette Starterkits mit 
Board und ICD3 gibt?

Autor: Matthias Keller (mkeller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Ahnung. Schau mal auf microchip.com und ob die dann billiger sind, 
ka.
http://www.microchip.com/stellent/idcplg?IdcServic...

Wenns für die private Anwendung ist kannst du auch das MPLab PCKit3 
verwenden. Damit kann man auch programmen und debuggen.
Schau mal hier:
http://www.microchip.com/stellent/idcplg?IdcServic...

Einfach mal die microchip Seite anschauen ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.