www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fehlersuche, kann den ATmega nicht über ISP ansprechen


Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Nachmittag miteinander!

Ich hab mir gerade ein neues Board (auf ner Lochrasterplatine) 
zusammengelötet, doch leider kann ich den AVR nicht mit dem AVR-Studio 
auslesen.

Zuerst das Drumrum:

AVR ist ein ATmega32
Als ISP kommt ein AVR ISP MK2 zum Einsatz
Betriebssystem des PC's ist Windows XP Pro, SP3
AVR Studio Vers. 4.18
Der Programer wird erkennt und ich habe auch einen anderen AVR (in einer 
anderen schaltung) erfolgreich damit auslesen + programmieren können, 
die beiden LED's des Programers leuchten Grün.

Nun zum Aufbau der Schaltung:

VCC des Atmegas an 5V
GND natürlich an GND
Pin 10 und 11 über einen 100n-Kondensator
Reset über einen 10KOhm Widerstand an GND
AGND und AVCC verbunden mit GND, bzw +5V

nun zum ISP-Anschluss auf der Platine:
5V und GND über ein 100n Kondensator verbunden, sonst alles einfach mit 
dem AVR verbunden

Ich habe schon verschiedene AVR's (alles ATmega32) ausprobiert

Ah genau: Als Taktquelle soll der interne Oszi dienen, sind auch so 
eingestellt.

Liebe Grüsse

Autor: Mike R. (thesealion)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius schrieb:
> Reset über einen 10KOhm Widerstand an GND

Ist das nicht ein /Reset? und wenn ja, da sollte der allerhöchsten an 
+5V

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Mike S. schrieb:
> Marius schrieb:
>> Reset über einen 10KOhm Widerstand an GND
>
> Ist das nicht ein /Reset? und wenn ja, da sollte der allerhöchsten an
> +5V

Ja, ist es.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
entschudligt bitte, ich habe es auf der Platine richtig gelötet aber 
hier falsch geschrieben!

reset ist mit 5V über einen 10 Kohm Widerstand verbunden

Problem noch nicht gelöst;)

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MOSI und MISO vertauscht?

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leider nein

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Letzte Vermutung: Existiert eine Spannungsversorgung?

Ansonsten kommen wir wohl ohne Schaltplan des Aufbaus nicht weiter...

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du meinst eine spannungsversorgung in form z.B. eines 7805?
Ja, das besteht und an Pin 10 kommen schöne 4.99 Volt an! (an 11 
natürlich GND!)

Schaltplan gibts aber erst morgen, meine Freundin ist jetzt gekommen;)

Liebe Grüsse

Autor: Magnetus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...gekommen?  ;)

Autor: Warrior (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, hier der Schaltplan, sorry, ist der erste am PC gezeichnete, ich 
hoffe ihr kommt damit klar;)

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne Beschriftungen wird das nichts.

Bitte nochmal zeichnen und für Deinen IC bitte den passenden Baustein 
aus Eagle einsetzen. Dann stehen zumindest an den Pins schonmal die 
richtigen Bezeichnungen.

Autor: Warrior (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
okay, setz mich nochmal ran;)

das ist nicht eagle sondern Kicad, wie gesagt, is mein erstes Mal;)

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so wie es gerade aussieht, habe ich den vberdrahtungsfehler gefunden, 
ich melde mich wenn es nicht so sein sollte!

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jabs, habs gefunden=Problem gelöst

danke euch allen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.