www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Auslandszuschlag China


Autor: Chillin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss demnächst evtl. für eine Woche beruflich nach China.

Ich wollte nun wissen in welcher Höhe ich einen Auslandszuschlag fordern 
kann.

Was ist da realistisch? Ich möchte ja nicht mit einer wahnsinnig hohen, 
aber auch nicht mit einer zu geringen Forderung kommen.

Es gibt in unserer Firma leider keine Vergleichsmöglichkeiten (3-Mann 
Firma)

Autor: Helmut -dc3yc (dc3yc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für einen Auslandszuschlag bitte? Dir stehen die normalen 
Spesensätze zu. Und in China kannst du mit wenig Geld fürstlich leben!
Den Flug und das Hotel zahlt der AG, dann gibts die 50 Euro Tagesspesen 
und das war's! Natürlich kannste dir die nötigen Taxifahrten auch noch 
erstatten lassen, aber sonst? Zu Essen und Trinken brauchste zuhause ja 
auch was. Nur isses in China wesentlich billiger, sich den Bauch 
vollzustopfen. Und auf den diversen Fakemarkets kannste alles billigst 
einkaufen und mitbringen. Nimm schon mal einen größeren Koffer mit oder 
kaufe ihn dort.

Servus,
Helmut.

p.s. wo solls denn hingehen? Bin in KW12 wieder in Shanghai.

Autor: Florian *.* (haribohunter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
50€ doch nur in Shanghai und Peking?! ... sonst 30 € :)


Helmut ... Lust auf ein Treffen? Wir koennten in Ruhe ueber die Anderen 
im Forum ablaestern. ^^

Das Fake Iphone kann ich nicht empfehlen.
Die gruenen Laserpointer auch nicht.
Der Kram in der Nanjing Road ist auch net so dolle und sei vorsichtig 
bei Jade und Seide und Tee. Langnasen zahlen 3-Fach.

:p

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bring nur Zeug mit, was Du nicht reklamieren brauchst. :-)
Erkundige Dich vorher was Dein Übergepäck kostet. (In ungünstigen Fällen 
30 EUR pro Kilo.)

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/LaenderRei...

Autor: China-Experte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen bei einer
                    Abwesenheitsdauer je Kalendertag von 
Pauschbetrag
                    mindestens    weniger als   weniger als  für 
Übernach-
                    24 Stunden      24, aber      14, aber 
tungskosten
                                  mindestens    mindestens
Land                              14 Stunden     8 Stunden

China
-     Chengdu            32            21            11             85
-     Hongkong           72            48            24            150
-     Peking             39            26            13            115
-     Shanghai           42            28            14            140
-     im Übrigen         33            22            11             80

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anzug schneidern lassen nicht vergessen. Und lad keine Mädels auf einen 
Kaffee ein die angeblich ihr Englisch aufbessern wollen. Kostet schnell 
500 yuan.

Autor: Helmut -dc3yc (dc3yc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Florian: danke für die Einladung. Wird aber leider nix werden, da ich 
mit einem unserer dt. Zulieferer seine Fertigung in Xushou (500km N 
Shanghai) besuche. Bin also nur kurz in Sh.

Helmut.

Autor: Sebastian Heyn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wenn du ankommst, steig NUR in ein Taxi, die "better Taxi" kosten 
schnell das zweifache, und können keine ordentliche Rechnung schreiben.

Achja UND SCHNALL DICH GLEICH AN!

Und druck vorher die Adressen vom Hotel und wo du hinwillst auf 
Chinesisch aus, die wenigsten können da Englisch

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian Heyn schrieb:
> Und wenn du ankommst, steig NUR in ein Taxi, die "better Taxi" kosten
> schnell das zweifache, und können keine ordentliche Rechnung schreiben.
>
> Achja UND SCHNALL DICH GLEICH AN!
>
> Und druck vorher die Adressen vom Hotel und wo du hinwillst auf
> Chinesisch aus, die wenigsten können da Englisch

FULL ACK ;-)

Autor: diemaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und vermeide es irgendwelche japanischen Anspielungen zu machen ,z.B. 
ihr Chinesen seht aus wie Japaner, oder ne Krawatte mit dem Motiv der 
aufgehenden Sonne usw. ...

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Und druck vorher die Adressen vom Hotel und wo du hinwillst
> auf Chinesisch aus, die wenigsten können da Englisch

Manche Taxifahrer allerdinga auch nicht lesen....

(wie auch immer man da die Fahrprüfung schafft)

Autor: diemaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ahso noch ganz wichtig, ausreichendes BESTECHUNGSGELD ist in China 
manchmal sehr nützlich.

Autor: Manfred von Antenne (dipol)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian *.* schrieb:
> Helmut ... Lust auf ein Treffen? Wir koennten in Ruhe ueber die Anderen
> im Forum ablaestern. ^^

Die Anderen hier im Forum waren schon alle in China. Die lässtern jetzt 
schon über die, die da noch hin wollen ;-)

Autor: henky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 schrieb:
> Bring nur Zeug mit, was Du nicht reklamieren brauchst. :-)
> Erkundige Dich vorher was Dein Übergepäck kostet. (In ungünstigen Fällen
> 30 EUR pro Kilo.)
Und frag mal wegen Freimengen beim Zoll nach, nimm Quittungen mit, denn 
sonst kann das ziemlich teuer werden. Gibt es auch als Telekolleg bei 
den Privaten [1] ... ;-)

[1] http://www.kabeleins.de/doku_reportage/kontrolle/

Autor: Chillin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielen Dank für die Tipps, ich werde versuchen das alles umzusetzen

Autor: Florian *.* (haribohunter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kein Problem Helmut,

Werde fuer seeeeeehr lange Zeit in der Gegend dort sein. Bei Gelegenheit 
- Angebot steht.

Hoffentlich Zensieren die Kulturrevolutionsfaschisten das Forum hier 
nicht.
Meine Lieblingspornoseiten sind alle gesperrt. :/

Autor: Matthias Keller (mkeller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... dann musst du solange du noch hier biste in Proxy einrichten ;)

Beitrag #1818518 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.