www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430F149 : Max. Belastung / AC128 Datenblatt ?


Autor: Matthias Anderer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte mit dem MSP430F149 eine Anwengung bauen, bei der ich mit
zwei Drucksensoren (FSR-Widerstände) Kräfte messe und dann über den
MSP430 auswerte.
Meine "erste Frage" ist nun, wie groß dürfen die Belastungen an den
Eingängen von dem mC sein. Im Datenblatt steht :
Voltage applied at Vcc to Vss : -0.3V to +4.1V
Voltage applied to any pin : -0.3V to Vcc+0.3V

Heisst des im Klartext, wenn ich das Ding mit 3.3V Spannung anschließe
darf ich maximal 3.6V an die Pins anlegen ?

Desweiteren hab ich im Datenblatt nix zu max. Stromstärke gefunden
(oder habs nicht ganz gecheckt :-( ) ?

Weiß jemand wie ich den Chip gut gegen Überlastung sichern kann ?

Meine "2te Frage" ist, ob jemand vielleicht ein Datenblatt zu dem
Transistor AC128 hat; ich hab paarmal versucht mir eins von
datasheetarchive.com runterzuladen, aber des hat ned funktioniert (des
pdf war "kaputt" ).


Vielen Dank

Matthias Anderer

Autor: Michel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Matthias

Ein Datenblatt für den AC128 habe ich auch nicht, aber habe einen Link
mit den erforderlichen Daten gefunden

http://www.ginko.de/user/franz.hamberger/semi/gektmax.html

hilft dir hoffentlich weiter

Gruss
Michel

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu deinen MSP430-Fragen: Gefahrlos kannst du den MSP430 an seinen Ports
nur bis knapp über VCC beschalten. Darüber musst du auf die Ströme
achten, die dürfen 2mA keinesfalls überschreiten. Also entsprechend
Längswiderstände einbauen, was dir aber u.U. die Flankensteilheit
deiner Signale schlechter macht. Je nach Anwendung kriegst du da also
Probleme ...

Der maximale Strom aus jedem Port ist IIRC ca. 5mA. Du kannst direkt an
die Ports also quasi nichts anschließen, sondern solltest IMMER über
Treiber gehen (BC548 oder sowas reicht meist).

Falls du weitere Fragen zum MSP430 hast: Auf meiner Website habe ich
einige Tutorials. (http://www.mathar.com).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.