www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik JTAG ICE Evertool light


Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand noch seinen mit dem Studio 4.18 am laufen?
Wenn ja wie wird das Update gemacht ?

Autor: MCS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Update von was?
Dem Bootlader? AVR Studio?

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vom upgrade.ebn

Autor: Thomas Klima (rlyeh_drifter) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(O.ò)

?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du den Dateinamen schon kennst, dann brauchst du eigentlich nur
noch das avrprog.exe dazu zu wissen -- und einem COM-Port von 1 bis
4 zu haben, denn mehr hat das Teil nicht benutzen wollen.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da bekomme ich die Antwort " No supported board found! AVRprog Version 
1.4 "

Autor: Phantomix Ximotnahp (phantomix) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du den Bootloader-Jumper (JP3) geschlossen?

im Allgemeinen bietet es sich an, sich an die Anleitung auf der Seite
http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/eve...
zu halten (Ganz unten auf der Seite)
Hinweis: Der Bootloader dürfte schon drauf sein, wenn du nur ein Upgrade 
machst ;-) Also wirst du vermutlich ab Punkt 8 starten "Close the 
"enable Bootloader (BL)" (JP3) Jumper"

Macht 5 Euro in die Google-Kasse.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er lief schon und wie das Updaten geht weiß ich auch, aber ob das 
Updaten auch mit dem Studio 4.8 geht war die Frage? Vielleicht kann mir 
das einer Antworten.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frankl schrieb:
> aber ob das
> Updaten auch mit dem Studio 4.8 geht war die Frage?

Es würde mich stark wundern, wenn an diesem Uralt-Tool avrprog.exe
innerhalb der letzten 3...4 Jahre jemals noch jemand was geändert
hätte.

Autor: Phantomix Ximotnahp (phantomix) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, ich habe erst neulich zwei Evertools mit der 4.18er Firmware 
ausgestattet. Ohne Probleme. Nagut, es gab Probleme aber der Teil mit 
ubgrade.ebn hat 100% funktioniert. Falls du dir unsicher bist, mach 
vorher ein komplettes Flashdump des mega16. Dann kannst du im 
Zweifelsfall wieder "zurück"

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Phantomix endlich eine Antwort.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frankl schrieb:
> Danke Phantomix endlich eine Antwort.

Nun, Antworten hast du genug bekommen. ;-)  Ich bezweifle nur, dass
dich Phantomix' Antwort weiter bringt als alle anderen zuvor.  Sowohl
das avrprog.exe als auch die Firmware vom JTAG ICE mkI sind uralt
und haben sich seit Jahren nicht mehr verändert.  Wenn sich das Zeug
jetzt bei dir plötzlich nicht mehr flashen lässt, dann kannst du den
Fehler gleich bei dir suchen (serielle Leitung, Bootloader, etc. pp.).

Vermutlich wärst du angesichts des Aufwandes, den du hier jetzt gerade
reinsteckst sowie des ziemlich eingeschränkten feature sets eines JTAG
ICE mkI Clones besser beraten, das Ding in den Elektronikmüll zu
werfen und dir einen AVR Dragon zu kaufen.  Wenn du den heute bestellst,
kannst du ab morgen wieder debuggen...

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Dragon habe ich auch, aber manchmal braucht man zwei.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann wirf doch den Bootloader nochmal neu drauf.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.