www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software mac os: alles rückdatieren?


Autor: steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann man am laufenden system den zeitstempel von dateien relativ ändern? 
gibt es ein programm, dass das rekursiv machen kann, oder muss man 
skripten?

Autor: g457 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
touch [1] kann das. Obs sinnvoll ist sei mal dahingestellt.

[1] man touch

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mlrws. geht es wie unter Linux mit touch:
TOUCH(1)                                                           FSF                                                           TOUCH(1)

NAME
       touch - ändert Zeitstempel von Dateien

ÜBERSICHT
       touch [OPTION]... DATEI...
       touch [-acm] MMDDhhmm[YY] DATEI... (veraltet)

BESCHREIBUNG
       Aktualisieren der Zugriffs- und Modifikationszeiten jeder DATEI auf die momentane Zeit.

       -a     Nur die Zugriffszeit ändern.

       -c, --no-create
              Keine Dateien erzeugen.

       -d, --date=ZEICHENKETTE
              Lesen der ZEICHENKETTE und statt der momentanen Zeit verwenden.

       -f     (ignoriert)

       -m     Nur Modifikationszeit ändern.

       -r, --reference=FILE
              Die Zeiten dieser Datei anstatt der momentanen Zeit verwenden.

       -t MARKE
              verwenden von [[HH]JJ]MMTTSSmm[.ss] statt der momentanen Zeit.

       --time=WORT
              Setzen der Zeit die von WORT angegeben wird: access, atime, (wie -a), mtime, modify (wie -m).

       --help Anzeigen einer kurzen Hilfe und beenden.

       --version
              Ausgabe der Versionsinformation und beenden.

       Beachten Sie das die drei Zeitformate die von den Optionen -d, -t und dem veraltete Argument erkannt werden alle verschieden sind.

...

Autor: steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
touch klingt gut, dann fehlt wohl nur ein skript, dass den zeitstempel 
einliest, ein von mir angegebenes delta draufrechnet und dann als 
parameter für touch verwendet.

aber am laufenden system geht es wohl nicht?

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso nicht?
Wenn das System nicht läuft, gibt es auch kein touch.

Autor: steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, aber was ist mit den systemdateien?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Boote doch ein andere OS X als die eigentliche Installation, dann 
spätestens geht das.

Welchen Sinn hat die Übung?

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
steve schrieb:
> ja, aber was ist mit den systemdateien?

Hallo,

von der Vorstellung einer Zeitreise kannst du dich gleich verabschieden 
- du kannst zwar alle Dateien rückdatieren und die Systemuhr 
zurückstellen, aber dann stehen in den Log-Dateien Einträge, die es 
(noch) nicht geben dürfte. ALLES kannst du praktisch nicht manipulieren.

Das gilt übrigens für jedes Betriebssystem.

Gruss Reinhard

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine real existierende Möglichkeit besteht im Einspielen eines alten 
TimeMachine-Backups, aber darum geht es dem Threadstarter mit an 
Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit nicht.

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche 30Tage Trial Version ist denn gerade abgelaufen?

Autor: doofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Welche 30Tage Trial Version ist denn gerade abgelaufen?

Manche Node-locked-Versionen reagieren genauso gereizt auf
Änderungen des Systemdatums.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.