www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK500/501 und JTAGICE


Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, habe folgendes Problem. Bin noch Neuling in Sachen
Microcontrollerprogrammierung. Habe mir jetzt das STK500 und STK501
besorgt, um einen ATmega128 zu programmieren. Die ersten Versuche habe
ich mit dem gleichen Zubehör und dem JTAGICE gemacht. Dieses JTAGICE
habe ich jedoch leider nicht zur Verfügung. Welche Möglichkeit habe ich
jetzt? Wie benutzt ihr das STK?
Ich habe im Internet etwas gefunden das gleichwertig mit dem AVR JTAG
sein soll. Kostenpunkt ca. 50 EUR+ MwSt. Das von AVR soll ja ca. 400
EUR kosten.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zum Programmieren brauchst du JTAG nicht, kann man zwar direkt darüber
machen, muss man aber nicht. ISP ist die Alternative. JTAG wirst du
hauptsächlich zum Debuggen brauchen. Man kann aber auch das meiste mit
dem Simulator erledigen.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
falls dú den JTAG vom Elektronik-Laden Detmold meinst, solltest du mir
mal ne mail schreiben.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

was auch noch sehr gut ist das Evertool. STK500 ISP und JTAG auf einem
Board.

Hier mal der Link:

http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/evertool/

Mfg

Dirk

Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@crazy horse: hab dir ne Mail geschickt

Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe jetzt noch das JTAGICE mk2 gesehen. Soll der Nachfolger vom JTAGICE
sein. Hat jemand vielleicht damit schon Erfahrungen gesammelt?

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@dirk
evertool hat 'nur' den kleinen avrisp, der hat nicht wikrlich was mit
dem stk500 zu tun

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.