www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Höhenmessung-komprarator


Autor: Werner Jakob (des99)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo habe ein Problem habe folgende Aufgabenstellung bekommen:
Lineares Ausgangssignal 0-10V entspricht einem Meter.
Es sollen 4 Bereiche erfasst werden.
1. 15-30 cm
2. 30-50 cm
3. 50-65 cm
4. 65-90 cm
Die vier Signale können über eine Parrallelschnittstelle  eingelesen 
werden.
Berücksichtigen Sie die Spannung von TTL-Gatter, dort beträgt die
Eingangsspannung Ue=5V. Wenn Sie eine Codierung durchführen, wie viele
Eingänge sind erforderlich und wie muss die Schaltung erweitert werden.


Ich bräuchte für dieses Problem die passende Schaltung das einzigste was 
ich weiss ist das man dieses mit einem Komparator realisieren kann.
Schon mal danke im vorraus für die Hilfe.

Autor: vmvmv (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>mit einem Komparator realisieren kann.
Nicht mal das stimmt. Mit nachgeschalteter Logik kann man es wohl mit 
drei Komparatoren machen.

Gast

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entweder kann der Komparator mit 5V betrieben werden oder es braucht 
welche mit Open-Collector-Ausgang.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist eine Hausaufgabe.
Der Trick an Hausaufgaben ist, daß man überprüfen kann,
ob du im Unterricht verstanden hast, worum es geht.
Das hast du offenbar nicht, also solltest du ein leeres
Blatt abgeben, alles andere wäre doch gelogen.
Es gibt übrigens eine sehr elegante Lösung mit 2
Komparatoren der LM393-Art und einer handvoll Widerstände
auf die der Lehrer wartet um Sonderpunkte zu vergeben.

Autor: Remote One (remote1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
6 Bereiche mit 2 Komparatoren?? --> 2 Komparatoren = 2 Ausgänge = 4 
mögliche Zustände != 6 Bereiche
Da fällt mir jetzt spontan auch nichts zu ein. Kannst mir aber gern mal 
eine PM mit der Lösung schicken - würde mich zumindest mal 
interessieren.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 6 Bereiche ? Da fällt mir jetzt spontan auch nichts zu ein.

Ich hab nun 4 Bereiche

> Es sollen 4 Bereiche erfasst werden.

unterteilt.

Wenn man 'outside' noch codiert, braucht man einen dritten Komparator, 
richtig.

Autor: Remote One (remote1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Wenn man 'outside' noch codiert, braucht man einen dritten Komparator,
> richtig.

Genau daran hatte ich gedacht. Es ist ja auch noch 0-15 und 90-100 
vorhanden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.