www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Spannungssteller für Transformator


Autor: Pascal Grabe (kalle87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Möglichkeit einen 
Transformator spannungsmäßig einstellen zu können da ich einen 
Transformator habe, die Sekundärspannung aber um 30% reduzieren muss.
Der Trafo ist für 1 Phasen Wechselspannung, Scheinleistung 3200 VA.
Kann ich soetwas mit einer Phasenabschnittsteuerung machen oder hält das 
der Trafo bzw. die Elektronik nicht aus? Nehme ich MOSFET's oder IGBT's? 
Schaltungsideen? Was ist mit den doch recht großen zusammenbrechenden 
Feldern im Trafo bei dieser Leistung gegenüber der Leistungshalbleiter 
(Induktionsspannung)?

Viele Grüße

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es dürfte einfacher sein, 30% der Sek.-wicklung runterzuwickeln.

Autor: Pascal Grabe (kalle87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mhh schrieb:
> Es dürfte einfacher sein, 30% der Sek.-wicklung runterzuwickeln.

Das kommt nicht in Betracht, hätte ich noch erwähnen sollen, denn ich 
brauche auch wechselweise die "normale" Spannung.

Autor: Christian Kreuzer (christian_rx7) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein einfacher Spartrafo dürfte dir da helfen oder du kaufst dir einen 
kräftigen Stelltrafo, der aber im Prinzip sowieso wie ein Spartrafo 
funktioniert, nur eben mit einstellbaren Windungsverhälltnis.

Christian

Autor: Pascal Grabe (kalle87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spartrafo oder Stelltrafo? Wie schwer und groß soll das denn werden? 
Nein, das ist ein lieb gemeinter Tipp, aber das ist schon lange als 
Option nicht machbar. Das ganze soll ja noch "transportabel" sein... 
Allein der einzustellende Trafo hat ein Gewicht von ca. 47 kg!

Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.