www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BLDC Controller mit Momentvorgabe


Autor: Dieter Grübl (didda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bräuchte für meine Bachelorarbeit einen BLDC Controller mit dem man das 
Drehmoment des Motors vorgeben kann und nicht die Drehzahl.

Kann man eurer Meinung nach dadurch (natürlich mit vorgeschalteter 
Regelung) ein noch schnelleres Einstellen auf die gewünschte Drehzahl 
erreichen (Tiefpassverhalten), als mit direkter Drehzahlvorgabe oder 
wäre das sinnloser Aufwand?

lg,
Der Didda

Autor: Stefan Heindel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

auch für Brushless-Motoren ist der Strom, den der Motor zieht 
proportional zum Drehmoment. Zur Momentensteuerung kannst du also einen 
Stromregler verwenden.
Und ja, zeigt ein besseres Einschwingverhalten für eine unterlagerte 
Stromregelung, wenn sie gut eingestellt ist. Afaik wird für den 
Stromregler ein PI-Regler verwendet.
Danach kannst du mit einem überlagerten P(I)D Regler deine Drehzahl 
regeln.

Stefan

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Dieter Grübl (didda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochma!
Danke für die Hinweise.
Es geht bei unserem Projekt um eine Art Hubschrauber auf einer Stange 
mit 2 Freiheitsgraden.
Die Motoren betreiben die Propeller. Nun wünschen sich unsere Betreuer, 
dass wir direkten Zugriff auf das Moment und nicht auf die Drehzahl 
haben. Ws um schneller den Sollwerten für die Drehzahl folgen zu können. 
Was meint Ihr, macht das bei so wenig Trägheitsmoment, wie es der 
Propeller hat überhaupt sinn?

Didda

Autor: OlliW (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IMHO kann man mit nem Rotor am Motor Drehmoment und Drehzahl NICHT mehr 
getrennt voneinander wählen, deswegen kann das mit einer überlagerten 
Regelung von Strom und Drehzahl nicht funktionieren, d.h. entweder 
Regelung auf Strom ODER Regelung auf Drehzahl, aber nicht beides.

Autor: meinRegulator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Drehmoment und Drehzahl NICHT mehr getrennt voneinander wählen ..
das will er auch gar nicht.

Aber eine Kaskadenregelung (Simon K.) mit unterlagertem Stromregler ist 
schneller, als ein reiner Drehzahlregler.

Ich arbeite zur Zeit auch mit einem solchen BLDC Controller. Allerdings 
isses eine Eigenentwicklung.

Ich glaube, Modellregler regeln nicht mit einem unterlagertem 
Stromregler.

Schau mal bei Elmo.
http://www.elmomc.com/products/elmo-analog-servo-d...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.