www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LTSpice und NTC


Autor: limbo! (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich hab mal eine spezielle Aufgabe für alle LTspice-Liebhaber.
Und zwar will ich mir einen NTC basteln, den ich für eine 
Schaltungssimulation benötige. Das ganze soll dann als subcircuit in die 
eigentliche Schaltung eingebunden werden.

Schaltungserklärung:
Btherm entspricht dem eigentlichen NTC. Der NTC ist nur durch eine 
Spannungsquelle ersetzt, deren Spannung genau so hoch ist, wie sie am 
NTC wäre. Vsense dient nur zur Strommessung.
Btherm verändert die Spannung nach der Formel:
Untc=Intc*R20*e^[B/(Temp+273.15K)-B/(25*+273.15K)]

Um nun den Spannungsabfall am NTC bestimmen zu können, benötigt man noch 
die Temperatur Temp.
Diese wird mit dem thermischen Modell errechnet wobei Bpwr die 
entstehende Verlustleistung ist. (Spannung und Strom am NTC)

Und nun mein Problem:

Wenn ich das ganze Simuliere, ist die Temperatur (temp) gleich auf ihren 
Endwert und somit der NTC sofort leitend. Doch eigentlich sollte doch 
zuerst die thermische Kapazität ansprechen und somit der Widerstand nur 
langsam sinken.

Das erreiche ich auch, indem ich eine Stromquelle statt Bpwr einsetze, 
deren Strom nach 1ns auf einen konstanten Wert springt. Dann lädt sich 
der Kondensator schön auf und der Widerstand des NTCs sinkt, so wie es 
sein sollte.

Hat jemand eine Erklärung dafür bzw. eine Lösung?

Grüße
Markus

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe mir Deine Schaltung angesehen.
Die Spannung am Ctc ist seit beginn der Simulation auf ihrem 
theoretischen Endwert. Daher auch das verhalten.
Bei anderen Schaltungen hatte ich auch Teilweise das Problem, das die 
Kondensatoren, die sich aufladen sollten, gleich geladen waren.

Spontan fällt mir leider keine Lösung ein.

mfg
andi

Autor: Klaus Ra. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Markus,
im Yahoo - Form gibt es einiges zu NTC - Widerständen. Du musst Dich 
aber dort anmelden. Ein aktueller Thread ist "Problem with 3 terminal 
NTC Thermistor".
http://tech.groups.yahoo.com/group/LTspice/
Gruss Klaus.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hilft Dir das hier weiter:
http://www.ecircuitcenter.com/Circuits/therm_model...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.