www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Codeanalyse bei VHDL


Autor: Matthias G. (mgottke)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thema Codeanalyse und VHDL:

Was gibt es denn für VHDL an Möglichkeiten den Code automatisch zu 
analysieren um die Qualität zu erhöhen? Für C (C++) z.B. gibt es die 
statische Codeanalyse.

Was verwendet Ihr und wie sind die Werkzeuge und die Ergebnisse 
einzuschätzen?

An euren Erfahrung wäre ich sehr interessiert.

Autor: Marcus Harnisch (mharnisch) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias G. schrieb:
> Was verwendet Ihr und wie sind die Werkzeuge und die Ergebnisse
> einzuschätzen?

Es gibt Werkzeuge verschiedener Hersteller. Manche beschränken sich auf 
reines linting des Quellcodes, so wie ein typischer C-Linter das 
machen würde, andere überprüfen auch Designrules anhand vorgegebener 
oder selbstgeschriebener Tests.

Beispiele: Sind in den Pfaden zwischen zwei Clock Domains geeignete 
Synchronisierungsschaltkreise eingefügt worden? Werden sehr große 
(oberhalb einer definierbaren Grenze) Multiplexerstrukturen verwendet? 
Werden Namensregeln eingehalten?

--
Marcus

Autor: Matthias G. (mgottke)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marcus Harnisch schrieb:
> Es gibt Werkzeuge verschiedener Hersteller.

Kannst Du da mal ein Beispiel nennen und möglichst auch Deine 
Erfahrungen mit diesem(n) Tools?
Und wie brauchbar sind die Ergebnisse die man mit den Tools erzielt?

Autor: Marcus Harnisch (mharnisch) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias G. schrieb:
> Kannst Du da mal ein Beispiel nennen und möglichst auch Deine
> Erfahrungen mit diesem(n) Tools?

Unter einigen anderen: Synopsys Leda, Novas nLint (die Firma heißt 
mittlerweile Springsoft und nLint scheint zum Teil durch nAnalyzer 
ersetzt worden zu sein).

Es gab da vor langer Zeit auch mal Surelint (lange vorbei) und Teraform, 
das einen etwas anderen Schwepunkt hatte.

> Und wie brauchbar sind die Ergebnisse die man mit den Tools erzielt?

Das hängt von Deinen Erwartungen ab. Ich fand's sehr brauchbar.

--
Marcus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.