www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. usb/jtag adapter für spartan 3a/ xilinx gesucht


Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi zusammen,

ich suche gerade einen usb/jtag für mein xilinx/fpga spartan 3a sc3s700a
Kann jemand mir empfehlen welchen ,wo ich kaufen kann? und was muss man 
aufpassen oder beachten wenn man den adapter mit impact/xilinx fpga 3a 
benutzt?


solcher geht? 
http://digilentinc.com/Products/Detail.cfm?Prod=JT...

vielen dank im voraus!

lg

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: alexey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Beitrag "Bausatz - Xilinx USB Platform JTAG Kabel"

danke Martin

hab da was gefunden: 
http://shop.trenz-electronic.de/catalog/product_in...

frage mich, das ist für "Xilinx 14-pin JTAG connector". Was ist 
Unterschied zwischen 6,-und 14 pin?

Autor: Uwe Bonnes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was ist Unterschied zwischen 6,-und 14 pin?

Pinbelegung, Pinabstand und Pinanordnung...

Autor: alexey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab noch den gefunden,
http://www.digilentinc.com/Products/Detail.cfm?Prod=JTAG-USB

aber weiß nicht sicher ob man den adapter mit xilinx impact 
programmieren kann?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
alexey schrieb:
> ich hab noch den gefunden,
> http://www.digilentinc.com/Products/Detail.cfm?Prod=JTAG-USB
>
> aber weiß nicht sicher ob man den adapter mit xilinx impact
> programmieren kann?

Nee, Digilent hat dazu eine eigene Anwendung. Der Trenz geht aber wohl 
mit iMPACT.

Autor: alexey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian R. schrieb:
> Nee, Digilent hat dazu eine eigene Anwendung. Der Trenz geht aber wohl
> mit iMPACT.

hää, sorry ich hab dir noch nicht richtig verstanden:(

es geht oder nicht mit xilinx impact?

wenn es nicht gehen würde, dann müsste ich vielleicht den kaufen, kostet 
aber echt viel:(

http://www.xilinx.com/products/devkits/HW-USB-II-G.htm

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also der Programmer von Trenz arbeitet mit der Xilinx Software genauso 
zusammen, wie der originale. Er kann nur keine SPI Flashes direkt 
programmieren. (Siehe Topic zum Nachbau des Xilinx USB Programmers).

Der Programmer von Digilent ist nicht kompatibel zur Xilinx Software, da 
gibts eine eigene Software von Digilent dazu, wahrscheinlich muss man 
erst ein SVF File in Impact erstellen, und der spielt das dann ab.

Mit dem Trenz solltest du also auf der sicheren Seite sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.