www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GSM-Fernschalter Funktionen verändern über µC?


Autor: David M. (astraracer87)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Da ich noch in den Kinderschuhen stecke was µC Betrifft, bräuchte ich
eure Hilfe. Habe ein Problem, ich würde gerne ein GSM Fernschaltmodul
von Elektor aufbauen hier
http://www.elektor.de/jahrgang/2008/november/gsm-f...
ist das Projekt einmal beschrieben. Nun ist es dort so das beim
ansteuern das ersten Relais vom µC ATmega8 nur eine Sekunde geschaltet
wird. Da ich am ersten Ausgang aber gerne die Standheizung für ca. 1800
Sekunden (30 Minuten) ansteuern würde, wollte ich fragen ob es möglich
ist die Firmware die es bei Elektor zum Download gibt dahin gehend um
zuschreiben?
Meine Überlegung:

Der Standard ist folgender:
Exit1 Lässt sich immer nur für eine Sekunde ansteuern.
Exit2 ist Toggelfähig und kann per Jumper umgeschaltet werden auf eine
Sekunde ansteuern
Exit3 ist über einen Timer der am µC angeschlossen ist Steuerbar dort
lässt sich zwischen 1, 5, 10, 15, 20, 30, 45, 60, 90 und 120 Minuten
schalten.

So hätte ich es gerne:
Kann man den AVR so umschreiben das
EXIT1 den Timer bekommt (halt darüber die Dauer gesteuert werden kann)
EXIT2 Toggelfähigkei und Umschaltung so lassen und
EXIT3 auch Toggelfähig machen?

Habe den Quellcode mal Angehangen

Danke für eure Hilfe!

Grüße
David

Autor: David M. (astraracer87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hab mir das ganze noch mal angesehen. Muss ich nur die Sachen 
untereinander änderen? Sprich kann ich zB einfach den Timer Code beim 
Exit1 Anfügen und den vorhanden Löschen?

Grüße

David

Autor: Gast 12345678 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäres vielleicht noch mit einem Stromlaufplan?

Autor: David M. (astraracer87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Stromlaufplan kann man hier einsehen 
http://www.blafusel.de/misc/files/gsm.pdf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.