www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Erfahrung Segger j-Link und Crossworks


Autor: Harald Hermenau (mirona)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

beim Debuggen unter Crossworks ARM mit dem J-Link von Segger erhalte ich 
beim Setzen eines Breakpoints immer die Meldung "Cannot single step: not 
enough hardware breakpoints".
Die Softwareversionen sind Crossworks 2.0.5 und Segger J-Link 4.12. Der 
J-Link ist übrigens noch eine Non Commercial Version. Als Lizenz wird 
mir auch FlashBP angezeigt, was ja eigentlich bedeuten sollte, daß die 
Unterstützung für das Debuggen mit unbegrenzter Anzahl an 
Hardwarebreakpoints gegeben ist. Laut Manual sind mit dem Tool "j-Link 
RDI Config" einige Einstellungen zum Prozessor zu tätigen, was ich auch 
gemacht habe. Nur tut es es nicht.

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dieser Umgebung?

Tschüß

Autor: thorstendb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ARM7/9's haben nur 2 BP Units. Eine wird idR. fürs single steppen 
benutzt, da es ja sein kann, dass du über nen jmp oder high level code 
stepst.

Der andere ist damit frei.

---
Anders siehts beim Cortex aus. In der Coresight Unit sind u.a. 6 HW BP 
Units und 4 Watchpoints (break if read/write/readwrite, if value).


VG,
/th.

Autor: thorstendb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FlashBP sollte eigentlich funktionieren.

Dazu muss der JLink den Prozessor kennen (wegen Flash programming), dann 
kann der - bei bestehender FlashBP Lizenz - das Flash umprogrammieren.

Ggf. muss das in der IDE oder im JLink dll window freigegeben werden.

VG,
/th.

Autor: SEGGER - Til Stork (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Harald,

welche CPU setzt du denn ein? Crossworks kann ich eigentlich sehr 
empfehlen und läuft einwandfrei mit J-Link. Im Zweifelsfall, falls du 
noch Probleme hast, meld dich doch bitte direkt bei uns. Sowas sollte 
schnell gelöst sein.

Gruß,
Til

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.