www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software VirtualBox: Windows XP lässt sich nicht das 2. mal aktivieren


Autor: WindowsUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mit VirtualBox eine WindowsXP virtuelle Maschine erstellt.
Nun ist es so dass nach der Installation Windows nicht aktiviert ist. 
Ich hab eine WindowsXP CD mit einem Key. Bei der Installation wurde ich 
auch nicht nach dem Key befragt. Was kann ich da tun, damit ich 
WindowsXP zweimal am laufen habe?

Mit der kleinen Programm "msoobe.exe /a" habe ich geprüft ob eine 
Aktivierung vorliegt. Dem ist leider nicht so.

Ich weiss nicht was ich da nun noch tun könnte.

Autor: WindowsUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich nun WIndowsXP zum zweiten mal aktivieren will, dann erscheint 
zwar die Meldung "Konnektivität wird überprüft...." dann ist aber 
Schluss. Es tut sich da nichts.

Autor: Gast1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was kann ich da tun, damit ich WindowsXP zweimal am laufen habe?
Windows zweimal kaufen.

Autor: WindowsUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke! Man kann doch mit der Lizens Windows mindestens zweimal 
installieren oder?

Autor: Albrecht H. (alieninside)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WindowsUser schrieb:
> Danke! Man kann doch mit der Lizens Windows mindestens zweimal
> installieren oder?

Wenn das bei deiner Lizenz der Fall ist, dann aktiviere doch einfach 
telefonisch, (evt. Netzwerkadapter in VirtualBox vorher deaktivieren).

Wenn ansonsten die Internetverbindung in Virtualbox funktioniert, 
einfach morgen oder übermorgen nocheinmal probieren, manchmal ist der 
Aktivierungsserver für XP einfach nicht erreichbar. Wenn du aber erst 
gar nicht bis zum Diaglogfeld zur telefonischen Aktivierung kommst, 
liegts an deiner Installation oder an deiner speziellen 
Installations-CD, es gibt ein paar Freewareprogramme, die eine 
WinXP-"Spezial-Installations-CD" in eine vollwertige reguläre 
Installations-CD umwandeln können.

Autor: Dr.PillePalle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin


such mal auf Installation 1 nach dem File : wpa.dbl und kopiere es von 
dort nach Installation 2 an den selben Ort ....

Vielleicht wars das.

mfg

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du darfst Windows so oft installieren wie Du willst - solange Du es 
jeweils auf dem Rechner, auf dem es bisher war, deinstallierst.  Woher 
das Gerücht kommt, man dürfe eine Windows-XP-Lizenz zweimal verwenden, 
entzieht sich meiner Kenntnis.  Gehört habe ich es auch schon, wahrer 
wird's dadurch nicht.  Es zwingt Dich ja keiner, Windows zu verwenden.

Zur nachträglichen Aktivierung eine Anleitung: 
http://pcsupport.about.com/od/productkeysactivatio...

Autor: Andreas Kanzler (scavanger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jep,

1 x Windows Lizenz = 1 aktives System. Wenn man ein zweites Xp in der 
Virtuellen Maschine will braucht man eine zweite Lizenz.

Die einzige Möglichkeit Windows XP kostenlos in einer VM zu nutzen ist 
der "Windows Xp Mode" von Windows 7 (aber erst ab Professional). Das ist 
eine spezial Variante Von MS Virtual PC bei der man kostenlos eine 
Windows XP Lizenz dazu bekommt, die aber nur für die VM gilt.

Autor: WindowsUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf so vielen Internetforen konnte ich lassen, das man auf dem selben 
Rechner x-mal Windows aktivieren kann. Also brauche ich da keine neue 
Lizens kaufen. Ich werde man mit der Microsoft Hotline telefonieren.

Autor: WindowsUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss dazu noch sagen, dass es sich um eine WIndows XP Home Edition 
handelt.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WindowsUser schrieb:
> Auf so vielen Internetforen konnte ich lassen, das man auf dem selben
> Rechner x-mal Windows aktivieren kann.

Auf dem selben Rechner. In einer VM ist nicht "auf dem selben Rechner".

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> WindowsUser schrieb:
>> Auf so vielen Internetforen konnte ich lassen, das man auf dem selben
>> Rechner x-mal Windows aktivieren kann.
>
> Auf dem selben Rechner. In einer VM ist nicht "auf dem selben Rechner".

Naja theoretisch schon ;)

Autor: WindowsUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin jetzt zu sehr verwirrt. Jeder sagt irgendwas anderes.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist eindeutig. Ein XP in einer VM benötigt eine eigene Lizenz.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Theoretisch ist es die gleiche Maschine. Davon weiß aber das Windows in 
der VM nix, denn es sieht dort eine ganz andere Hardware, andere Disk ID 
usw.
Daher braucht man für jedes Windows in der VM genauso eine Lizenz wie 
auf einer echten Maschine. Man kann ja auch alle VMs gleichzeitig 
benutzen, und wenn man dann die gleiche Lizenz für alle nimmt, verstößt 
das gegen die Lizenzbestimmungen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.