www.mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] Elektor-Artikel 2-88


Autor: H_und_M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat hier jemand zufällig folgenden Artikel aus der Zeitschrift Elektor 
zur Hand?

"Elektor" 2/88, Seite 48


Laut Aussage von R. zur Linde in seinem Buch "Audio- und 
Gitarrenschaltungen mit Röhren" auf S. 158 wird in besagtem 
Elektor-Artikel eine Verzerrerschaltung für E-Gitarren präsentiert, die 
den Klang einer übersteuerten Triode auffallend gut imitieren soll. Das 
macht mich neugierig.

Autor: Jojo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
den Artikel kannst Du auf http://www.elektor.de downloaden.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Download ist der Artikel zu alt. Schau doch mal, ob die 
nächstgelegene Unibibliothek ihn im Bestand hat.

Autor: Jojo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@Chris:
Hast Recht, der Artikel ist für den Download zu alt.

@H_und_M:
Ältere Artikel können aber beim Elektor-Kundendienst 02 41/88 909 66 als 
Fotokopie bestellt werden.

Autor: H_und_M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,
Danke für die Antworten!

Jojo schrieb:
> @H_und_M:
> Ältere Artikel können aber beim Elektor-Kundendienst 02 41/88 909 66 als
> Fotokopie bestellt werden.

Glaube, das ist mir dann doch ein bisschen zu aufwendig, mal schauen. 
Hatte gedacht, dass hier vielleicht ein alter Elektor-Sammler unterwegs 
ist, der möglicherweise mal einen Blick in besagte Zeitschrift werfen 
kann, um zu sagen, worum es sich handelt. Am Ende ist es ein simpler 
Dioden-Verzerrer...

Auf der anderen Seite, wenn Herr zur Linde die Schaltung lobend erwähnt, 
wird es sicher was interessanteres sein, als ein Dioden-Clipper...
(sach ich jetz' mal einfach so...)

Autor: Micha H. (mlh) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H_und_M schrieb:

> Auf der anderen Seite, wenn Herr zur Linde die Schaltung lobend erwähnt,
> wird es sicher was interessanteres sein, als ein Dioden-Clipper...
> (sach ich jetz' mal einfach so...)

Es ist ein einfacher Dioden-Verzerrer. AA119, um genau zu sein.

Autor: H_und_M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Micha H. schrieb:
> Es ist ein einfacher Dioden-Verzerrer. AA119, um genau zu sein.

Danke für die Info!

2x AA119 antiparallel im Rückkoppelweg eines OpAmps?

Glaube, die AA119 hat eine ziemlich softe Kennlinie, sogar für eine 
Ge-Diode...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.