www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FriendlyARM im Roller


Autor: Andrei Miiiu (bibz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liebe Mikrocontroller Gemeinde,

Ich habe folgende Idee und möchte von euch Tipps bzw. Feedback - sowohl 
Positives als auch Negatives.

Ich möchte einen FriendlyARM in meinem Roller einbauen. Das ganze soll 
vorne anstatt dem Geschwindigkeitsmesser plaziert werden inkl. einem 7" 
Touchscreen 
(http://www.watterott.com/de/FriendlyARM-Micro2440-...). Es 
soll über einen dieser neuen "Internet-Sticks" verfügen (USB) und somit 
auch über das Internet "ansprechbar" sein. Ich möchte damit sämtlichE 
Elektronik am Roller steuern, sowie Sensoren auslesen und am Display 
ausgeben (Temperatur Motor, Stand des Benzin-Tanks und auch die 
Geschwindigkeit).

Außerdem soll es möglich sein zum Beispiel Audio über Boxen abzuspielen, 
da das ding ja auch einen Audio Out hat. Es sollte auch aufzeichnen wann 
und wie lange gefahren wurde. Wo man den meisten Sprit verbraucht hat 
und so weiter. Dieser Report kann dann von einem Webinterface aus 
aufgerufen werden oder einfach als Logfile heruntergeladen werden.

Einige Fragen bleiben für mich jedoch noch offen, die das Projekt 
vielleicht gefährden könnten. Wie schütze ich das ding vor Vandalismus? 
Wie schütze ich es vor Wasser? Würde eine einfache "klappe" ausreichen? 
Was habt ihr da für Ideen?

Ich bin mir im klaren, dass dies nicht zugelassen ist und somit auch 
Illegal, jedoch werde ich mir das dann irgendwann vom TÜV begutachten 
lassen. Der Roller wird sowieso nicht im öfentlichem Straßenverkehr 
eingesetzt, daher ist es für den Anfang irrelevant wie das ganze 
Aufgebaut ist und "Verkabelt".

Was haltet ihr von dieser Idee?

Mit freundlichem Gruß,
Andrei M.

Autor: Torsten Giese (wawibu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Andrei,

Andrei Miiiu schrieb:
> Das ganze soll vorne anstatt dem Geschwindigkeitsmesser plaziert werden

spätestens, wenn Du den original Geschwindingkeitsmesser und 
Kilometerzähler entfernst, verliert der Roller die Zulassung. So ist 
jedenfalls mein Kenntnisstand.

Ich baue gerade an einem ähnlichen Projekt, habe es aber so gemacht, 
dass der original Tacho und KM-Zähler erhalten bleibt und anstelle der 
derzeitigen Tankanzeige ein Display einbaue.
Beitrag "Projekt: Vespa Informations System - Check Schaltung & PCB"

Allerdings ist mein Pflichtenheft bei weitem nicht so umfangreich.

Grüße
Torsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.