www.mikrocontroller.net

Forum: Markt wieder einmal Bastelauflösung


Autor: Remote One (remote1)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe von einem Bekannten sehr viele Bauteile bekommen, welche ich 
selber eher nicht gebrauchen kann. Bevor ich die in die Tonne werfe, 
wollt ich die hier noch einmal anbieten.

Es handelt sich vor allem um ein großes Widerstandssortiment. Es sind 
aber auch Kondensatoren, diverse ICs, Z80, Dioden/LED, Kühlkörper, 
386er, Quarze, Glühlampen, diverse Stecker/Buchsen, viele Potentiometer, 
Transistoren, Verstärker, 7-Segment Anzeigen... dabei.

Bei Interesse einfach melden. Gern auch Selbstabholung im Raum DD. 
Entschuldigt bitte die doch sehr schlechte Qualität der Bilder, aber es 
musste schnell gehen. Bei Fragen einfach hier melden.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts ein Bild vom Widerstandssortiment und von den Potis?
Ist das Sortiment aus Metallschichtwiderständen 1%?

Autor: Remote One (remote1)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist eher noch alles guter alter DDR-Bestand. An Widerständen ist da 
alles dabei (von groß bis klein, in der Bauform und im Wert). Hab jetzt 
hier mal beispielhaft ein paar Kisten raus genommen.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Fotos, aber nichts für mich dabei.

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie kann man nur so unscharfe photos machen?

Autor: Remote One (remote1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Remote One schrieb:
> Entschuldigt bitte die doch sehr schlechte Qualität der Bilder, aber es
> musste schnell gehen. Bei Fragen einfach hier melden.

Wie kann man nur so dumm rumtrollen. Mir ist es doch egal ob es jemand 
nimmt. Die Tonne ist 100m weg.

Autor: Ossi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in den guten alten Rahm-Butterdosen.
Sei den Leuten nicht böse, aber das ist wirklch alles steinalt.

Autor: Remote One (remote1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ossi schrieb:
> aber das ist wirklch alles steinalt.

deswegen ja auch:

Remote One schrieb:
> ...welche ich selber eher nicht gebrauchen kann.

Remote One schrieb:
> Das ist eher noch alles guter alter DDR-Bestand.

Autor: Marcel H. (heidelberger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In welcher gegend steht das ganze denn. Würde am liebsten selber mal 
vorbeikommen und mir das ganze anschauen.

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Chips dürften auch so 30 Jahre alt sein. Was fürs Museum.
Gut gemeint, aber geschenkt wäre noch zu teuer.

Autor: Roland F. (opale)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wäre trotz des Alters an den Chips interessiert. Vielleicht meldest 
Du Dich mal mal per pm mir und teilst mir Deine Preisvorstellung mit.

Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um was handelt es sich bei den sechs Bausteinen im zweiten Bild?

Iwan

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Um was handelt es sich bei den sechs Bausteinen im zweiten Bild?

Das sind GBR-Relais vom VEB Relaistechnik Großbreitenbach.

MfG Paul

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Max M. (xxl)

>Die Chips dürften auch so 30 Jahre alt sein. Was fürs Museum.
>Gut gemeint, aber geschenkt wäre noch zu teuer.

Ach quatsch. Wer solche Standardteile noch in DIL-Form braucht, wie die 
TTL Teile, die Spannungsregler, OPV/Comp., kann die getrost einsetzen, 
anstatt neue zu kaufen. Funktionieren schließlich nicht schlechter.
Gut - die U-Teile braucht wohl kaum noch jemand.
Da würde ich eher fragen, wer braucht schon noch einen Am386 (i386)

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Da würde ich eher fragen, wer braucht schon noch einen Am386 (i386)"

Leicht OT: Ein 386er SBC selbst zu bauen ist einer der Challenges die 
ich mir fuer irgendwann in den naechsten Jahren mal vorgenommen habe ... 
aber von den Chips hab ich selber einige rumliegen ;)

Autor: Remote One (remote1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab heute alles los bekommen. Hab trotz eurer Skepsis sehr viele 
Anfragen erhalten. Wenn es jemand gebrauchen kann, ist das zumindest 
immer noch besser als wegschmeißen. Also Thread ist hiermit geschlossen.

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Threads schliesst hier der Moderator ;) Klugscheissen tu hier ich.

Also gerade bei den Sachen wuerde ich ohne Ironie empfehlen den Rest auf 
E*ay zu stellen, so grosse Bauteilansammlungen gehen da eigentlich oft 
gut weg.

Autor: gascht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
faustian schrieb:
> den Rest auf E*ay zu stellen
Welchen Rest?

Er hat doch alles los bekommen ;)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.