www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Neues von Herrn Cesko


Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo habt ihr schon das neue projekt von igor cesko (cesko.host.sk)
gesehen? ein UDP/IP protokoll im AVR ohne zusätzlichen Controller...
echt stark!

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
blumenkohl !!!


langsam nervt die werbung!

mfg

Dirk

Autor: Thomas Burkhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mensch, was ist denn daran Werbung, ein nicht kommerzielles Projekt, das
nicht von ihm ist, aber für andere µC-Freaks interessant sein könnte,
mal anzusprechen?

Autor: Jörn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Forum ist doch nicht ausschliesslich dafür da, um Fragen zu stellen,
wie "Wie baue ich mir einen MP3-Player" oder "Mein AVR ist kaputt"
oder solche Dinge, die bei richtiger Benutzung der Suche bereits
tausendmal gefunden werden können.
Es kann auch nicht sein, dass die Anfänger hier nur fragen dürfen und
die Profis dann immer sofort antworten müssen.

WARUM sollte nicht ab und zu auch mal (ohne Frage) ein Tip gepostet
werden??? Wo es welchen neuen Controller gibt, wer ein neues Projekt
veröffentlicht hat, wo es neue Freeware gibt usw.

Hat hier irgendjemand im Forum schon mal dem Igor auch nur einen
Pfennig für irgendetwas gegeben, oder wieso reagiert ihr so heftig auf
den??? Der verlangt von kommerziellen Nutzern zwar Lizenzgebühren, aber
nicht von Privatleuten! Wieso also Werbung? Für was?

Wenn darauf hingewiesen wird, dass es bei reichelt jetzt auch
FTDI-Chips gibt, schreit keiner, dann freuen sich alle.

Ich glaube, Du Dirk nervst hier viel mehr, als die Nachricht da
oben!!!

Jörn

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was? Das USB Projekt von Mr. Cesko war ja schon eine "Heldentat", aber
jetzt macht er Ethernet ohne separaten Baustein?
Ok, "nur" senden, aber ich hätte nicht gedacht, dass das möglich ist.


Der ist sooo krass der Junge, echt jetzt!!!!11

Also ernsthaft jetzt. Anonsten: Ich finde gut, dass das Projekt hier
erwähnt ist, sonst hätte ich es übersehen.

Autor: Jörn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als nächstes macht er Firewire oder lässt den AVR fliegen und wieder
wird es heißen "Mönsch immer diese Werbung..."

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dirk

Könntest du bitte mal plausibel erklären, was dich an Björns Posting
nervt ? Selbst wenn es Werbung wäre, was bitte ist daran nervend ?

Meine Güte, wenn du durch die Stadt gehst, Radio hörst, TV schaust, im
Internet surfst oder weis der Geier was, muß es für dich eine Qual
sein. Dein Leben ist bestimmt nicht schön. Tue dir etwas gutes und
unterlasse so ein Quatsch hier, es wird deine Nerven schonen.

So, daß ist meine Meinung.

Thorsten

P.S.: Warst wahrscheinlich selbst auf Igors Seite und hast dir sein
neues Projekt angesehen.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich entschuldige mich fuer das Posting. Es ist ein bischen im
jugendlichen Leichtsinn.

Ich hab persoenlich auch nix gegen Igor. Igor's Prokjete sind schon
Meisterleistungen (Respekt).

Ich finde bloss persoenlich das es immer mehr wird mit der Werbung auch
wenn die Werbung nicht kommerziell ist.

Es gibt immer gute Avr Projekte die ein Lob oder Aufmerksamkeit
verdienen. Ich finde persoenlich aber das dieses hier nix im Forum
zusuchen hat, vielleicht ist sowas als Linkliste im Wiki besser
aufgehoben.

Mfg
Dirk

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt atmen wir alle mal einen Moment tief durch ... sind wir jetzt
ruhig und entspannt?

Also: Definieren wir doch einmal das Wort "Werbung".

Ist der Hinweis darauf, daß ein Entwickler eine mehr oder weniger frei
verfügbare Sache entwickelt hat, Werbung?

Besteht Grund zu Annahme, daß eine derartige Nachricht hier auf
allgemeines Interesse stoßen könnte?

Gut. Nachdem wir das geklärt haben, kauft der Dirk sich ein Wörterbuch,
und wir fassen uns alle an den Händen und gehen ein Bier trinken.

Auf Cesko!

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
prost

mal im ernst: dieser beitrag ist doch sinnvoll denn so weit ich weiss
scheint das projekt ja brandneu zu sein und recht interessant (das usb
projekt war nicht neu und schon mind. 10 mal erwähnt/bewundert)

allerdings frag ich mich ob man denn wirklich alles in einen 8bit
controller stopfen muss... irgendwo sind auch die leistungsgrenzen
erreicht... und ob die einschränkungen in der funktionalität die paar
gesparten cents für einen extra baustein rechtfertigen?...

jetzt dürft ihr über mich herfallen :)

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> paar gesparten cents für einen extra baustein

Zeig' mir doch mal einen Ethernet-Controller, der ein paar Cent
kostet.

Der RTL8019 oder der CS8900 sind sicherlich teurer als eine Briefmarke.
Außerdem sind beide SMD-Bauteile, die nicht jeder Lötbastler verarbeiten
kann.

Insoweit: Über-Dich-Herfall, Erster!
(Trotzdem: Prost, zum zweiten!)

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ist schon interesannt was er da macht. Vor allem würde mich mal
interessieren wie er die 20MHz der Manchasterkodierung macht.
Eigentlich sollte ein bei 20MHz laufender AVR das gerade so schaffen
können. Dann darf er aber nichts anderes mehr machen.

Matthias

Autor: Dave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich dachte ja gleich: oh schade.. wieder in c
aber deswegen ist er wohl auf assembler gewechselt.. und während des
sendens nimmt er ja alles schon recht zerkleinert aus den ganzen
registern raus. und er sendet ja nicht die ganze zeit .)

ich finde auch, dass so ein link mal ganz ok ist, erst recht wenns der
erste ist.. ich bin auf die seite gegangen und habs mit dem link als
tipp nichtmal so schnell gefunden peinlich

naja

dave

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.