www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik elektronisches Ventil


Autor: Ventilator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir die automat. Bewässerungsanlagen von Gardena angeschaut.
Mich würde interessieren ob es Ventile gibt die per Spannung dass Wasser 
aus einem Wasserhahn fließen lassen oder die Leitung sperren.

Wenn das Ventil mit Bluetooth verbunden wäre, wäre auch nicht schlecht.

MfG

Autor: Ventilateur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ventilator schrieb:
> ich habe mir die automat. Bewässerungsanlagen von Gardena angeschaut.
> Mich würde interessieren ob es Ventile gibt die per Spannung dass Wasser
> aus einem Wasserhahn fließen lassen oder die Leitung sperren.
>

Gibt es.

Spannung EIN --> Ventil AUF --> Wasser marsch
Spannung AUS --> Ventil ZU  --> Wasser halt


> Wenn das Ventil mit Bluetooth verbunden wäre, wäre auch nicht schlecht.

Jepp.

Ventilateur

Autor: Ventilator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie genau heißen diese Teile, gibt es die bei Bauhaus?

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> gibt es die bei Bauhaus?

möglicherweise bei GArdena.   www.gardena.de

Autor: Ventilateur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ventilator schrieb:
> Wie genau heißen diese Teile

AFAIK "Bewässerungsventil".

MfG
Ventilateur

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> AFAIK "Bewässerungsventil".

Deutlich günstiger natürlich in jeder Waschmaschine/Geschirrspüler als 
Einlaufventil.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Stichwort lautet übrigens Magnetventil.

Autor: Ventilator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Deutlich günstiger

Kann ich nicht wirklich behaupten. Habe mich bisschen umgeschaut- unter 
ca. 33 Euro habe ich bis jetzt nichts gefunden.

Habe auch nur was mit 12V dc gefunden. Habe die Vermutung dass ein 
Batteriebetrieb nicht gerade dafür spricht.

Autor: André H. (andrekr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Bewässerungsteile sind keine Magnetventile... die werden auf- und 
zugeschraubt.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hol dir vom Elaktro-Abwracker für kleines Geld ein Paar 
"Aqua-Stop-Ventile" für die Spülmaschine oder Waschmaschine. Die werden 
mit 230V angesteuert

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann ich nicht wirklich behaupten.
> Habe mich bisschen umgeschaut- unter
> ca. 33 Euro habe ich bis jetzt nichts gefunden.

Neu
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...
oder gebraucht
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...

Autor: Ventilator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die werden mit 230V angesteuert

Das könnte ich mit einem Relais ansteuern- jedoch bin ich bisschen 
unsicher.

Da die Anlage 3 Monate unbeaufsichtigt ist wollte ich nicht mit der 
Netzspannung spielen.

Ist die Netzspannung für so eine Sache ein großes Risiko?

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ventilator schrieb:
> Da die Anlage 3 Monate unbeaufsichtigt ist wollte ich nicht mit der
> Netzspannung spielen.
>
> Ist die Netzspannung für so eine Sache ein großes Risiko?

Wenn die Sache sauber verarbeitet ist dann sollte da kein Problem 
auftreten.
Netzspannung birgt immer ein gewisses Gefahrenpotential. Ich würde hier 
in jedem Fall mit einem FI-Schalter absichern (Elektriker anrufen!).

Wenn du dein Projekt gut dokumentierst (incl. Gehäuse) & Bilder und 
online stellst werden dir sicherlich viele Menschen hier helfen mögliche 
Gefahrenquellen zu erkennen.

Gruß

Autor: Dieter M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pollin hat ein "nacktes" Doppelventil für 4,95.
390 042

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ist die Netzspannung für so eine Sache ein großes Risiko?

Abermillionen Waschmaschinen und Geschirrspüler kommen damit
gut zurecht und werden auch nicht undicht.

Autor: sidi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... ich hab meine Hunter-Magnetventile bei hogi99 gekauft. Die laufen 
mit 24 V und machen einen guten Eindruck.

Gruß,
sidi

Autor: TI-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn er schon fragt, ob "Netzspannung ein so großes Gefahrenpotential 
birgt", sollte man ihm vom Gebrauch der selben eher abraten.
Die Welt besteht halt nicht nur aus Elektrikern, deshalb gibt es ja 
Firmen wie z.B. Gardena, die solche Lösungen fix-und-fertig zu kaufen 
anbieten.
Was bringt es denn, ein paar Euro zu sparen, sich dann ein 
(unprofessionell) zusammengeflicktes 230V-Vogelnest hinzustellen um am 
Ende des Urlaubs dann vertrocknete Blumen vorzufinden?
Aber bitte, wie wäre es mit ner schicken Kreiselpumpe, nem 
elektropneumatischen Regelventil, Kompressor (min. 6bar für 
Steuerluftdruck) nen paar Messumformer und ner schicken S7 (am besten 
gleich die 400er, man weiß ja nie) und fertig is die Laube? Ich meine, 
<b>funktionieren</b> tut das auch!
Kauf dir was fertiges, bist am Ende besser beraten.

Autor: TI-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und das mit der Bluetooth Anbindung ist doch auch ein Scherz, oder?
Power-over-Bluetooth oder was? Nee, lass es lieber sein!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.