www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PDA Terminal COM


Autor: VoBo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hab da mal ein einfaches Problem:
Ich möchte über meinen PDA mit WM2003 über die seine COM Schnitttstelle
eine µC ansprechen. Da zu benötige ich eigentlich nur noch ein Terminal
Programm (für den PC gibt es Hyper Terminal). Gibt es für einen PDA ein
Terminal Programm ? Welches und wo kann ich es bekommen ?

Mfg.
v.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts sicherlich, benutze mal Google. Für meinen uralten Apple Newton
Messagepad 1000 gibts das auch.

Autor: VoBo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. bei google tipp ich mir ja schon die Finger wund !!! (Suche nach :
Terminal, Hyper , PDA WM2003,COM, RS232, ... ) Es gibt das Porgramm
TERM ... allerdings hab ich das nur für den Palm gefunden :-(

Autor: ToniT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt den 'Putty' für PocketPC weiss nur nicht ob der auch den COM
Port unterstützt.

http://www.chiark.greenend.org.uk/~sgtatham/putty/

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
COM-Test von Sven Ketel
http://www.svenketel.de/02020100.htm

Viele Grüße
Daniel

Autor: Marcel Meyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

tschuldigung das ich den Thread missbrauche, aber ich suche ein
terminal programm für WinCE 2.0, google hat mir nichts gebracht, auch
nach std. langen suchen nicht, entweder habe ich die fallschen begriffe
genommen, oder an sollchen programmen besteht kein bedarf... kennt
zufällig jemand nen kleines programm??

Mfg
Marcel

Autor: Christian Schifferle (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier mal das.

Gruss
Christian

Autor: VoBo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. danke Daniel, das Prog. scheint genau das zu tun was ich brauche.
werde es mal ausporbieren, wenn ich den passenden Stecker für den PDA
erhalten habe.

Noch eine frage, kann man die RX TX Leitungen von dem µC (Mega 64)
direkt an den PDA anschließen, oder muß da noch eine Pegelanpassung
realisert werden ?

mfg.v.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verwende eine ATtiny26 mit VCC 4,8V.
Mit meinem iPaq funktioniert´s völlig ohne Pegelwandler. Du mußt halt
nur aufpasse: ich verwende z.B. oft Bascom und dies gibt die Bytes
invertiert aus, da es davon ausgeht, dass ein Pegelwandler genutz wird.
Dieser invertiert das Signal ja.

Daniel

Autor: VoBo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. bascom nutze ich auch, werde ich dann mal ausprobieren.
Habe das Prog nun mal heruntergeladen und instaliert, Gestartet und der
PDA hat sich verabschiedet. Nun durfte ich ein RESET All machen und hab
das Programm dann nochmal installiert und gestartet. Nach einer min
stand der PDA wieder :-( (PDA= LOOX 610)

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm, da kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Bei mir läufts
einwandfrei. Versuchs doch noch mal mit der ältern Version...
http://www.svenketel.de/09000000.htm

Daniel

Autor: VoBo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... werde da die Tage mal forschen. Muß nun den PDA erst mal wieder zu
neu konfigurieren und ein backup machen, dann gehts mit dem COM
weiter!

vielen dank! werde berichten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.