www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik wie bekommt man "implicit declaration of." weg


Autor: Stefan A. (aige)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ja im Betreff steht schon mein Anliegen.
Ich möchte meine meine Funktionen auf .h und .c Dateien verteilen damits 
übersichtlicher wird.

im Hauptprogramm mach ich auch immer schön brav

#include "uart.h"
#include "ssc.h" usw.

und auch in den h. Dateien mach ich immer
#ifndef
#define...
#endif

und includiere auch in den .c und .h dateien was halt geht.

trotzdem gehen die Meldungen nicht weg

was mache ich falsch?

ich verwende das AVRStudio 4.18



Gruß Aige

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>trotzdem gehen die Meldungen nicht weg

Dann zeig doch mal die Meldungen.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Antwort steckt im Quelltext.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan A. schrieb:

> was mache ich falsch?

Kann viele Ursachen haben. Zb ein simpler Tippfehler in der 
Gross/Kleinschreibung.

Tatsache ist aber, dass du irgendetwas benutzt, ehe du es deklariert 
hast (zb mit einem Prototyp)

Autor: Stefan A. (aige)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmmmm immer dieser Vorführeffekt....ich weis nicht was anders ist, aber 
nun sind die Meldungen weg

Aber ich werd sicher bald wieder neue Probleme haben^^

Gibts irgendwie ne "Regel", dass man in der "main.c" sein muss wenn man 
auf "Build" klickt?

Gruß Aige

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö.

Wahrscheinlich lag es daran, daß du dem Compiler den Quelltext genauso 
vorenthalten hast wie uns :-)

Autor: Stefan A. (aige)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut mir echt Leid, aber ich wollte das Programm gerade so zurechtbastln 
das es "Forums-würdig" ist und auf einmal ging es.

Ich hab keine Ahnung warum :-) Das AVRStudio mag mich micht

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan A. schrieb:
> Tut mir echt Leid, aber ich wollte das Programm gerade so zurechtbastln
> das es "Forums-würdig" ist und auf einmal ging es.

Das ging mir auch schon ein paar mal so. Ich wollte ein minimal-Programm 
fürs Forum basteln, und dabei hab ich dann den Fehler gefunden/behoben 
;-)

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte auch schonmal warnings, dann neu kompiliert ohne den Code zu 
ändern und sie waren weg. Dann den Code doch nochmal geändert und sie 
waren wieder da. Mal ausprobieren, vielleicht kommen die dann auch 
wieder.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm, ich kenns eigentlich nur umgekehrt.

Solange ich den Code hier im Edit-Fenster tipsle, ist alles fehlerfrei. 
Kaum drücke ich auf Senden, springt mich der erste Fehler an :-)

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schrieb:
> Ich hatte auch schonmal warnings, dann neu kompiliert ohne den Code zu
> ändern und sie waren weg. Dann den Code doch nochmal geändert und sie
> waren wieder da. Mal ausprobieren, vielleicht kommen die dann auch
> wieder.

Das ist logisch. Bei einer Warning wird der Code ja trotzdem erstellt. 
Wenn die Quelldatei nun nicht geändert wird, wird sie auch nicht neu 
komiliert. Folge: die Warnungen tauchen beim erneuten bauen des Projekts 
nicht auf. Erst wenn was geändert wird, wird die Quelldatei neu 
compiliert und die Warnung taucht wieder einmal auf.

Wenn du auf "Rebuild All" klickst, kommen die Warnungen wieder alle.

Autor: Stefan A. (aige)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin ich schon so weit:

c:/winavr-20090313/bin/../lib/gcc/avr/4.3.2/../../../../avr/bin/ld.exe: 
SDCard02.elf section .text will not fit in region text
c:/winavr-20090313/bin/../lib/gcc/avr/4.3.2/../../../../avr/bin/ld.exe: 
region text overflowed by 854 bytes


Diese Meldungen bekomme ich...das bedeutet wohl mein ATmega8 ist zu 
klein oder?

Autor: Guest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig geraten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.