www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CPU Auslasung ARM9 (RTOS)


Autor: c.b. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

auf einem AT91SAM9260 von Atmel kommt ein Echtzeitbetriebssystem (SEGGER 
embOS) zum Einsatz.

Nun möchte ich die CUP Auslastung bei laufender Applikation abschätzen. 
Die erste Idee war, eine Task mit niedriger Priorität zu starten und 
dann zu zählen wie oft diese Task vom Scheduler bedient wird. Bei 
niedriger CPU Auslastung sollte das relativ häufig sein, bei hoher CPU 
Last relativ wenig.

Habt ihr bessere Ideen, um eine realistische Abschätzung zu treffen?
Ich freue mich schon auf die Antworten :-)

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat embOS nicht einen "Task Viewer" ?

Autor: c.b. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss mich korrigieren, ich setzte nicht embOS ein sondern IAR 
PowerPac ein. Das ist zwar 100% das selbe, soweit ich mich erinnern 
kann, liefert mir PowerPac keinen TaskViewer.

Autor: Besserwisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo C.b.


das OS im Powerpac ist embOS, aus technischer Sicht gibt es da keinen 
Unterschied. IAR hat im Powerpac aber kein Profiling gewollt, deswegen 
fehlen im Rtosinit.c die Uart bzw. DCC Initialisierung und Routinen.

Die kannst du dir aber einfach aus einer embOS Trial von der Segger 
Webseite nehmen und schon hast du auch im Powerpac Profiling und kannst 
über das PC Tool embOSView dir die Taskauslastung anschauen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.