www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SPI Pogrammer PCB Interesse ?


Autor: phagsae (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal so aus reiner Zeitverschwendung den üblichen ISP Progger
etwas praktischer ausgeführt.

Der findet in einem 9pol Dsub Adaptergehäuse Platz
Drinnen steckt ein MAX202 und der übliche kleinkram.
Asl Extra hab ich dem Teile noch ne MOSI LED spendiert.
( wird durch den freien Transmitter im 202 angetrieben ).
Wenn die MOSI Signale Rückwärts kommen kann eigentlich nicht so viel
Falsch sein.

Der Progger wird vom Target mit Energie versorgt.

Prakticher als die üblichen Progger  ( deswegen hab ich in eigentlich
gebaut ) Finde ich das man die Target Leitung wechseln kann.

Die "Bunte" ist eine 1:1 lötfreie und STK500 passende Variante.

Weil MISO/MOSI/SCK ja immer in gleicher Reihenfolge und nebeneinander
auftreten.
Hab ich mal n 3 und 3 Stecke teil gebaut.
Da kann man zB baim Mega 16 DIP schnell mal Steckerleisten auf die
Lötpins "dazubraten" --proggen und wieder entfernen.

NAJA seis wies soll --- Wozu der Sermon ?

Wenn ca 10 Leute zusammenkommen würd ich mal 10 Leiteplatten Anfertigen
lassen
-Kommt dann ca auf 2 Euro pro teil.
-Ich will da kein Geschäft mit machen
Vorher lohnt sich das wohl kaum weil so kleine Teile wohl immer 20 Euro
kosten.(15*37mm)

Achso-- Funktionieren tuts übrigens auch !
Mit pony....

Phagsae

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi...

Mit welcher Software läuft dieses Teil dann?
(Mit AVR-Studio? - Dann hätte ich Interesse...)

Falls sich genug Leute finden, gibt es dann noch etwas Doku?
(Bestückung usw.)

...HanneS...

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sieht eher wie ein normaler serieller adapter aus, bei dem die
pegelumsetztung per max202 gemacht wird. also nix mit avrstudio, nur
mit pony und konsorten (hatte er auch geschrieben)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.