www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik OOCD-Link Mega128


Autor: Johannes Scheller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich versuche einen Mega128 über den OOCD-Link von Embedded Projects 
anzusprechen. Allerdings kommt beim ausführen meines Config Files immer 
die folgende Fehlermeldung:

Open On-Chip Debugger 0.2.0-in-development (2009-06-30-01:49) svn:r2403


BUGS? Read /usr/share/doc/openocd/BUGS


$URL: http://svn.berlios.de/svnroot/repos/openocd/trunk/... $
jtag_speed: 1
4500 kHz
jtag_nsrst_delay: 100
Error: JTAG communication failure: check connection, JTAG interface, 
target power etc.
Error: trying to validate configured JTAG chain anyway...
Error: Could not validate JTAG scan chain, IR mismatch, scan returned 
0x3F. tap=avr.cpu pos=0 expected 0x1 got 3
Warn : Could not validate JTAG chain, continuing anyway...

Anbei noch mein Config File was aus den bei OOCD vorhandenen config 
files zusammengeschustert wurde:

#daemon configuration
telnet_port 4444
gdb_port 3333

#Board
interface ft2232
ft2232_vid_pid 0x0403 0x6010
ft2232_device_desc "Dual RS232 A"
ft2232_layout "oocdlink"
ft2232_latency 2
# 6/(1+n) Mhz TCLK
jtag_speed 1


#Target
# for avr

   set  _CHIPNAME avr
   set  _ENDIAN little

# jtag speed
jtag_khz 4500

reset_config  srst_only
jtag_nsrst_delay 100

#jtag scan chain
if { [info exists CPUTAPID ] } {
   set _CPUTAPID $CPUTAPID
} else {
   set _CPUTAPID 0x8970203F
}
jtag newtap $_CHIPNAME cpu -irlen 4 -ircapture 0x1 -irmask 0xf 
-expected-id $_CPUTAPID

set _TARGETNAME [format "%s.cpu" $_CHIPNAME]
target create $_TARGETNAME avr -endian $_ENDIAN -chain-position 
$_TARGETNAME

#$_TARGETNAME configure -work-area-virt 0 -work-area-phys 0x20000000 
-work-area-size 16384 -work-area-backup 0

flash bank avr 0 0 0 0 0

#to use it, script will be like:
#init
#jtag_khz 4500
#reset init
#verify_ircapture disable
#
#halt
#wait halt
#poll
#avr mass_erase 0
#flash write_image E:/Versaloon/Software/CAMERAPROTOCOLAGENT.hex
#reset run
#shutdown
#
# For more information about the configuration files, take a look at:
# openocd.texi

Hab leider noch nicht so viel Erfahrung mit der Programmierung von 
Controllern daher hoffe ich das ihr mir weiterhelfen könnt.
Vielen Dank schonmal

Mfg

Johannes

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit wann soll es möglich sein, AVRs mit OpenOCD anzusprechen?

Autor: Johannes Scheller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte gedacht/gehofft das, weil der mega128 im target verzeichnis 
ist, es möglich sein sollte!

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin bislang davon ausgegangen, daß AVRs nur mit speziellen 
ATMEL-ICEs bzw. Nachbauten angesprochen werden können; wenn das 
mittlerweile mit OOCD geht, wäre das ein großer Fortschritt.

Also bitte nicht missverstehen als "was machst Du da für einen Unfug" 
oder so!

Autor: Johannes Scheller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kein Problem! Ich hatte gedacht/gehofft das es möglich ist den Mega zu 
programmieren. Gibt es denn sonst eine lowcost JTAG alternative für den 
Mega?

Autor: Christian U. (z0m3ie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://wiki.ullihome.de/index.php/Hauptseite#USB_AVR-Lab

kann auch über JTAG programmieren, jedoch nicht debuggen.

lg
Christian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.