www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik H-Brücke Logik richtig?


Autor: Lukas B. (bachnetzer)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for HB.png
    HB.png
    9,36 KB, 244 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An den beiden Mosfettreibern muss ich bei dieser Schaltung einmal ein 
PWM Signal(oben) und einmal das invertierte Pwm Signal anlegen oder? Mit 
CW/CCW(unten) müsste die beide Pwm Signale ihre position wechseln.
Diese Schaltung habe ich so im Internet gefunden, aber mit den Nor kann 
das doch nicht funktionieren oder?

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vb braucht keinen C2, C4, die ganzen 1N4004 sind sowieso nicht schnell 
genug und eher Kurzschlüsse (Leiten auch in Gegenrichtung) als Sperren, 
dafür C6 C9 besser dicht an beide Treiber.
Der CD4001 ist zweifelhaft, es könnte zu Überschneidung der 
Einschaltzeit der oberen und unteren MOSFETs kommen, also einen 
Kurzschluss. Man müsste eh MOSFET Treiber mit zum BUZ11 passender dead 
time nehmen.
Und warum erst niederohmige MOSFET Treiber und dann doch 4.7 Ohm 
Angstwiderstand ? Dann stimmt die dead time erst recht nicht.

Autor: Lukas B. (bachnetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weis nicht warum die Kondenstatoren und Widerstände drin sind. Meine 
frage währe nur ob die Logik stimmt. Aber danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.